Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Tennisplatz

© laneyjaney, Lizenz: dts-news.de/cc-by

14.05.2012

Tennis 3 Deutsche wollen in die nächste Runde

Die schwierigste Aufgabe hat Philipp Kohlschreiber.

Berlin – Bei den ATP und WTA-Turnieren in Rom dürfen am Montag drei Deutsche antreten. Angelique Kerber trifft auf die australische Qualifkantin Anastasia Rodionova. Die gebürtige Bremerin ist auf Platz 12 des Turniers gesetzt und hat gute Möglichkeiten die zweite Runde in Rom zu erreichen.

Als zweite Deutsche wird Julia Goerges gegen Aleksandra Wozniak, Qualifikantin aus Kanada, antreten. Die nach dem Erstrunden-Aus in Madrid auf Rang 29 der Weltrangliste gerutschte Deutsche sollte ebenfalls die zweite Runde erreichen können.

Die schwierigste Aufgabe hat Philipp Kohlschreiber zu lösen. Er trifft am Abend auf den Weltranglisten-Neunten John Isner. Florian Mayer ist bereits in der nächsten Runde und trifft dort auf Rafael Nadal.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/3-deutsche-wollen-in-die-naechste-runde-54214.html

Weitere Nachrichten

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Josip Drmic 2015

© Steindy / CC BY-SA 3.0

1. Bundesliga Drmic kämpft um Comeback bei Borussia Mönchengladbach

Josip Drmic hat sich nach seinem Knorpelschaden Gedanken um seine Karriere gemacht. Doch er hat nicht aufgegeben und kämpft um sein Comeback. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen