newsburger.de Nachrichten aus aller Welt

Computer-Nutzerin
© über dts Nachrichtenagentur

Studie zu Corona-Folgen 43 Prozent der Deutschen im Homeoffice

Der Anteil der Bundesbürger, die im Homeoffice arbeiten, ist bereits in den ersten Wochen der Coronakrise deutlich gestiegen. Das ergab eine Umfrage des Bayerischen Forschungsinstituts für Digitale Transformation unter 1. ...

Mindestlohn IG-BAU-Chef dringt auf Anhebung auf zwölf Euro

Der Vorsitzende der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU), Robert Feiger, dringt auf eine Erhöhung des Mindestlohns auf zwölf Euro. "In den vergangenen fünf Jahren haben wir eine wirtschaftliche Situation erlebt, die in Europa ihresgleichen sucht. ...

Bauernverband Bereits 23.500 Saisonkräfte angemeldet

Von den für April und Mai insgesamt zugelassenen 80.000 Saisonarbeitskräften aus dem Ausland sind nach Angaben von Bauernverbandschef Joachim Rukwied bereits mehr als ein Viertel für die Hilfe bei der Ernte in Deutschland angemeldet worden. ...

Scholz Grundrente kommt zum 1. Januar

Corona-Krise Deutsche Post schlägt Sonntagszustellung für Pakete vor

USA Immer mehr beantragen Arbeitslosenhilfe

DGB Unteren Einkommensgruppen in Kurzarbeit droht Hartz IV

Corona-Krise Jeder dritte Handwerksbetrieb beantragt Kurzarbeit

Corona-Krise Wirtschaftswissenschaftler fordert 500 Euro Grundeinkommen

Corona-Krise Flughafen Dortmund plant rückwirkend Kurzarbeit

Gesundheitswesen Zahl der ausländischen Arbeitskräfte gestiegen

Stilllegung Verdi verlangt Übernahme von Germanwings-Mitarbeitern

Corona-Krise Geflügelbranche will Quarantäne-Ausnahme für Berufspendler

Corona-Krise Studentenwerk will Not-Bafög für Studenten nach Jobverlust

Pflegebranche Verdi und BVAP einigen sich auf Corona-Sonderprämie

Verhaltensökonom Bedingungsloses Grundeinkommen hilft nicht weiter

Rentenversicherung Renten-Auszahlung trotz Coronakrise gesichert

Corona-Krise Jobcenter sollen Hartz IV ohne Vermögensprüfung bewilligen

Bericht Pflegekassen stimmen Bonus für Altenpfleger zu

Corona-Krise Pflege-Branche begrüßt Spahns Vorschlag für Extra-Bonus