Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Digital - newsburger.de

Wettbewerb macht Kunden froh

© dapd

18.01.2012

Telekommunikation Wettbewerb macht Kunden froh

Preise für Telefongespräche und Internetnutzung gesunken.

Wiesbaden – Telefonieren ist in Deutschland im vergangenen Jahr erneut billiger geworden. Der Verbraucherpreisindex für Telekommunikationsdienstleistungen lag 2011 um 2,7 Prozent unter dem Wert des Vorjahres, wie das Statistische Bundesamt am Mittwoch mitteilte. Die Preise für Handytelefonate sanken um 3,5 Prozent. Zudem wurde die Nutzung mobiler Datendienste günstiger.

Festnetz- und Internetangebote verbilligten sich den Angaben nach um 2,4 Prozent. Grund sei vor allem der Wettbewerb bei Komplettangeboten, also bei Telefon- und DSL-Anschluss in Verbindung mit Flatrates. Festnetzgespräche ohne Komplettangebot wurden um 0,2 Prozent teurer. Von 2005 bis 2011 sank der Verbraucherpreisindex für Telekommunikationsdienstleistungen um 13,0 Prozent.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wettbewerb-macht-kunden-froh-34769.html

Weitere Nachrichten

Sony Ericcson Xperia Mini pro Smartphone

© John Karakatsanis / CC BY-SA 2.0

Umfrage Smartphone nicht mehr aus dem Alltag wegzudenken

50 Prozent der Smartphone-Nutzer in Deutschland können sich ein Leben ohne Smartphone noch vorstellen (Männer: 54 %, Frauen: 47 %). Für 47 Prozent und ...

Nokia Handy Micro USB

© Reinraum / gemeinfrei

Studie Smartphones sind Gesprächskiller

Smartphones dominieren unseren Alltag: Mehr als 80 Prozent der Deutschen verwenden die Geräte. In der Altersgruppe bis 30 Jahre liegt die Abdeckung sogar ...

Nokia Handy Micro USB

© Reinraum / gemeinfrei

Studie Jeder achte Mobilfunkkunde Opfer unzulässiger Abrechnungen

In Deutschland ist jeder achte Mobilfunkkunde bereits Opfer von unzulässigen Abrechnungen über die monatliche Telefonrechnung geworden. ...

Weitere Schlagzeilen