Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Rechtsextreme

© über dts Nachrichtenagentur

02.10.2015

Verfassungsschutz Hitlers „Mein Kampf“ kaum bedeutend für Neonazis

Auf den Bestsellerlisten werde das Buch wohl nicht landen.

Berlin – Für deutsche Neonazis haben Adolf Hitler und seine Weltanschauung nach Ansicht des Bundesamts für Verfassungsschutz (BfV) an Bedeutung verloren. Der Inlandsgeheimdienst sieht daher dem Auslaufen des Urheberrechtsschutzes von Hitlers Propagandaschrift „Mein Kampf“ gelassen entgegen, berichtet das Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“. Von 2016 an kann das antisemitische Werk nachgedruckt werden.

Nach Einschätzung des BfV spielen jedoch „Schriften und Akteure“ des „Dritten Reiches“ für die ideologische Ausrichtung von Neonazis heutzutage „eine bedeutend geringere Rolle als noch vor 20 Jahren“. Auf den Bestsellerlisten werde das Buch wohl nicht landen.

Das Interesse an Hitlers Propagandaschrift schätzen die BfV-Experten laut „Spiegel“ zudem gering, weil unter Neonazis abgesehen von wenigen Eckpunkten wie Antisemitismus „eine verbindlich vorgegebene weltanschauliche Linie kaum auszumachen“ sei.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/verfassungsschutz-hitlers-mein-kampf-kaum-bedeutend-fuer-neonazis-89122.html

Weitere Nachrichten

Ben Tewaag Gewinner Promi Big Brother 2016

© obs / SAT.1 / Willi Weber

Sat.1 Ben Tewaag gewinnt „Promi Big Brother“ 2016

Ben Tewaag ist der Sieger von "Promi Big Brother" 2016. Insgesamt verbringt der 40-Jährige acht Tage "Unten" in der Kanalisation und sieben Tage "Oben" im ...

ARD Tagesschau Nachrichten Studio

© Juliane / CC BY-SA 2.0 DE

TV Amoklauf in München war Top-Nachrichtenthema im Juli

Mit insgesamt fast sechs Stunden Berichterstattung in den Hauptnachrichten der vier großen deutschen Fernsehsender war der Amoklauf eines 18-jährigen ...

Mario Gomez 2011 DFB

© Steindy / CC BY-SA 3.0

Top-Quote des Jahres 28,32 Millionen Zuschauer sahen Deutschland – Italien

Mit großer Spannung war das Viertelfinale Deutschland - Italien erwartet worden. Und das Spiel hielt, was es versprach: Unentschieden nach 90 Minuten, ...

Weitere Schlagzeilen