Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Digital - newsburger.de

iPhone 4S

© Brett Jordan, Lizenz: dts-news.de/cc-by

17.09.2009

Interaktiver Oktoberfestführer iPhone Oktoberfest Guide

Das Konzept ist einfach und doch genial.

München – Die Firma DASAT bietet ab sofort einen interaktiven Oktoberfest Guide für das Apple iPhone an. Integriert sind hunderte von Beschreibungen und Bilder rund um Bierzelte und Fahrgeschäfte auf dem Oktoberfest, aber auch Funktionen, welche in Echtzeit alle offenen Zelte auf einen Blick zusammenfassen, via GPS Ortung zu jeder Wies’nattraktion führen oder einen Austausch mit anderen Benutzern über ein Online-Forum ermöglichen.

Das Konzept ist hierbei einfach und doch genial: Mit der Applikation lässt sich mit einem Klick das Schließen bzw. Öffnen eines Bierzeltes melden. Andere Nutzer des Applikation sehen daraufhin in Echtzeit, wenn ein Zelt gerade als „geschlossen“ gemeldet wurde. Ebenso können Fahrgeschäfte mit 1-5 Sternen bewertet und sogar innerhalb eines verbundenen Forums ein kurzes Statement geschrieben werden.

Die nahtlose GPS Integration ermöglicht es auch Touristen, sich zielsicher auf dem Oktoberfest zu Recht zu finden, denn der Oktoberfest Guide bietet nicht nur einen interaktiven Plan der Theresienwiese, sondern auch eine Ortungsfunktionalität und die zielgenaue Navigation zu eder Wies’n-Attraktion und sogar zu diversen After-Wies’n Partys oder Geschäften für das richtige Oktoberfest Outfit!

Innerhalb des iPhone Apps finden sich hunderte Informationen und Bilder zu allen Bierzelten, Fahrgeschäften und sonstigen Buden auf dem Oktoberfest. Die Informationen werden allesamt zentral aktuell gehalten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© openPR / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/interaktiver-oktoberfestfuhrer-iphone-oktoberfest-guide-1689.html

Weitere Nachrichten

Facebook Internet

© facebook

Hasskommentare auf Facebook Politiker fordern Ermittlungen gegen Zuckerberg

Wenn Facebook Hasskommentare nicht löscht, sollen deutsche Strafverfolgungsbehörden notfalls gegen Unternehmens-Chef Mark Zuckerberg vorgehen. Das fordern ...

WhatsApp

© WhatsApp Inc.

Telemediendienste BKA will gesetzliche Kooperationspflicht für WhatsApp & Co.

Angesichts zunehmender kryptierter Kommunikation von Terrorverdächtigen will das BKA eine gesetzliche Kooperationspflicht für WhatsApp und andere Provider. ...

Nokia Handy Micro USB

© Reinraum / gemeinfrei

Ansip und Oettinger Roaming-Gebühren fallen zum 15. Juni 2017

Die Roaming-Gebühren bei Reisen in der EU werden wie versprochen am 15. Juni 2017 abgeschafft. Das haben Andrus Ansip, Vizepräsident der EU-Kommission und ...

Weitere Schlagzeilen