Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt newsburger.de

16.02.2010

Dritter Tag in Vancouver Schweizer im Goldfieber

Vancouver – Der dritte Wettkampftag der olympischen Winterspiele in Vancouver gehörte den Schweizern. Insgesamt konnten sie in der Nacht von Montag auf Dienstag zwei Goldmedaillen für sich beanspruchen. Dario Cologna setzte sich im Ski-Langlauf gegen den Italiener Pietro Piller Cottrer und den Tscheschen Lukas Bauer durch. Sein Landsmann Didier Defago hat sich mit nur sieben Hundertstelsekunden Vorsprung vor dem Norweger Aksel Lund Svindal in der Ski Alpin-Abfahrt der Herren die Goldmedaille geholt. Beim Snowboard-Cross konnte der US-Amerikaner Seth Wescott sein olympisches Gold von 2006 verteidigen und siegte vor dem Kanadier Mike Robertson. Die Chemnitzer Aljona Savchenko und Robin Szolkowy konnten nach einem Fehler in der Kür nur noch Bronze im Eiskunstlauf ergattern. Die Gold- und Silbermedaille ging nach China. Beim Ski-Langlauf der Damen gewann die Schwedin Charlotte Kalla. Nach dem dritten Wettkampftag liegt Deutschland im Medaillenspiegel jetzt auf Platz 5, die Schweiz ist auf Platz 1.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/dritter-tag-in-vancouver-schweizer-im-goldfieber-7115.html

Weitere Nachrichten

BMW

© über dts Nachrichtenagentur

Elektroauto BMW kontert Tesla

Der BMW-Konzern will auf der Branchenmesse IAA im September den 3er-BMW als Elektroauto vorstellen. Das Auto soll eine Reichweite von mindestens 400 ...

Bauarbeiter

© über dts Nachrichtenagentur

Geschäftsklima Ifo-Index zeigt weiter hohe Einstellungsbereitschaft

Die deutsche Wirtschaft startet so optimistisch ins zweite Halbjahr wie nie zuvor. So ist der Geschäftsklimaindex des Münchener Ifo-Instituts Ende Juni auf ...

Senioren in einer Fußgängerzone

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht EU will private Altersvorsorge vereinheitlichen

Die EU-Kommission will europäische Regeln für die private Altersvorsorge erlassen. "Wir wollen einen europäischen Qualitätsstandard für ...

Weitere Schlagzeilen