Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Leser mit Büchern

© über dts Nachrichtenagentur

10.07.2017

Rüsselsheim Schriftsteller Peter Härtling gestorben

Schriftsteller verstarb nach kurzer schwerer Krankheit.

Rüsselsheim – Der Schriftsteller Peter Härtling ist tot. Er starb am Montag im Alter von 83 Jahren in Rüsselsheim, teilte sein Verlag Kiepenheuer & Witsch mit.

Der 1933 geborene Chemnitzer schrieb neben zahlreichen Kinderbüchern auch Romane, Gedichte, Essays und autobiografische Texte. Härtling erhielt unter anderem 1995 das Große Bundesverdienstkreuz und 2003 den Deutschen Bücherpreis für sein Gesamtwerk.

Zu seinen bekanntesten Werken zählen „Theo haut ab“ (1977) und „Leben lernen“ (2003). Zuletzt erschien „Verdi – Ein Roman in neun Fantasien“ (2015). Wie der Verlag mitteilte, starb der Schriftsteller nach kurzer schwerer Krankheit.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ruesselsheim-schriftsteller-peter-haertling-gestorben-99178.html

Weitere Nachrichten

Leser mit Büchern

© über dts Nachrichtenagentur

"Totalversager" Autor Andreas Altmann schreibt, „um Rache zu nehmen“

Der Bestsellerautor Andreas Altmann sieht sich auf einem Rachefeldzug: Er schreibe, "um Rache zu nehmen an denen, die mich so lange demütigten", sagte er ...

Frau mit Tablet

© über dts Nachrichtenagentur

Flut von Online-Texten Autor Wolf Schneider erkennt auch Vorteile

Der Bestseller-Autor und "Sprachpapst" Wolf Schneider erkennt auch Vorteile in der heutigen Flut von Online-Texten auf Websites, Blogs und in sozialen ...

Mann mit Kopfhörern

© über dts Nachrichtenagentur

Hörbücher Audible-Gründer hält an Abo-Modell fest

Der Gründer der Hörbuch-Plattform Audible, Don Katz, hält am Vertriebs-Modell bezahlter Downloads fest. "Der Wunsch, ein Buch auch tatsächlich zu besitzen, ...

Weitere Schlagzeilen