Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Feuilleton - newsburger.de

Leser mit Büchern

© über dts Nachrichtenagentur

28.12.2014

Magazin Unbekannte Heinz-Erhardt-Gedichte werden 2015 veröffentlicht

Anlass sei eine Ausstellung über den 1979 verstorbenen Humoristen.

Berlin – Im kommenden Jahr sollen bislang unveröffentlichte Gedichte von Heinz Erhardt erscheinen. Das berichtet das Magazin „Der Spiegel“. Anlass sei eine Ausstellung über den 1979 verstorbenen Humoristen, die für Herbst 2015 in Hannover geplant sei.

Die Gedichte stammten aus der Zeit zwischen 1928 und Mitte der Vierzigerjahre. Erhardts Enkelin Nicola Tyszkiewicz habe sie in Briefen an ihre Großmutter gefunden.

Über die neu entdeckten Werke ihres Großvaters sagte sie: „Sie klingen schon sehr nach ihm, sind aber ungewöhnlich ernst.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/magazin-unbekannte-heinz-erhardt-gedichte-werden-2015-veroeffentlicht-76239.html

Weitere Nachrichten

Ben Tewaag Gewinner Promi Big Brother 2016

© obs / SAT.1 / Willi Weber

Sat.1 Ben Tewaag gewinnt „Promi Big Brother“ 2016

Ben Tewaag ist der Sieger von "Promi Big Brother" 2016. Insgesamt verbringt der 40-Jährige acht Tage "Unten" in der Kanalisation und sieben Tage "Oben" im ...

ARD Tagesschau Nachrichten Studio

© Juliane / CC BY-SA 2.0 DE

TV Amoklauf in München war Top-Nachrichtenthema im Juli

Mit insgesamt fast sechs Stunden Berichterstattung in den Hauptnachrichten der vier großen deutschen Fernsehsender war der Amoklauf eines 18-jährigen ...

Mario Gomez 2011 DFB

© Steindy / CC BY-SA 3.0

Top-Quote des Jahres 28,32 Millionen Zuschauer sahen Deutschland – Italien

Mit großer Spannung war das Viertelfinale Deutschland - Italien erwartet worden. Und das Spiel hielt, was es versprach: Unentschieden nach 90 Minuten, ...

Weitere Schlagzeilen