Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Hans-Peter Uhl

© Deutscher Bundestag / Lichtblick / Achim Melde

26.02.2014

Ermittlungen gegen Friedrich Uhl rechnet nicht mit strafrechtlichen Konsequenzen

„Ein schuldhaftes Verhalten hat er nicht an den Tag gelegt.“

Berlin – Der CSU-Innenexperte Hans-Peter Uhl rechnet nicht mit strafrechtlichen Konsequenzen für Hans-Peter Friedrich wegen des Falls Edathy. „Ich rechne nicht damit, dass unser ehemaliger Innenminister am Schluss im Gefängnis landet“, sagte Uhl dem in Berlin erscheinenden „Tagesspiegel“ (Donnerstagsausgabe). „Im Gegenteil. Ein schuldhaftes Verhalten hat er nicht an den Tag gelegt.“

Die Berliner Staatsanwaltschaft hatte am Mittwoch ein Ermittlungsverfahren wegen des Anfangsverdachts des Verrats von Dienstgeheimnissen gegen Friedrich eingeleitet. Friedrich hatte im Oktober 2013 den SPD-Vorsitzenden Sigmar Gabriel über mögliche Ermittlungen gegen den damaligen Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy informiert.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ermittlungen-gegen-friedrich-uhl-rechnet-nicht-mit-strafrechtlichen-konsequenzen-69560.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Weitere Schlagzeilen