newsburger.de Nachrichten und Schlagzeilen        aus aller Welt

Anonymous Hacker-Gruppe angeblich in Computer von Nato eingedrungen

Brüssel – Mitglieder der Hacker-Gruppe Anonymous haben angeblich Computer der Nato gehackt. Das erklärte die Untergrundgruppe im Internet. Sie sollen geheimes Material haben und davon zwei Dokumente veröffentlicht haben, die von der Nato stammen sollen. Das Militärbündnis bestätigte die Authentizität der Dokumente zunächst jedoch nicht. Man wolle die Angaben der Gruppe jedoch prüfen.

Ein Nato-Sprecher sagte, die Veröffentlichung von geheimen Dokumenten sei eine potenzielle Gefahr für die Sicherheit der Nato-Verbündeten, der Streitkräfte und Bürger.

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de - maaDrücken Sie die Tasten für weitere Artikel

URL zum Artikel: http://newsburger.de/hacker-gruppe-anonymous-angeblich-in-computer-von-nato-eingedrungen-24110.html

Das könnte Sie auch interessieren
Computer-Nutzer

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Russische Hacker spionieren Nato aus

Eine Gruppe von russischen Hackern hat angeblich eine Windows-Sicherheitslücke genutzt, um die Nato auszuspionieren. Das berichtet die "Washington Post" ...

Britisches Kampfflugzeug Eurofighter Typhoon

© über dts Nachrichtenagentur

Ukraine-Krise Nato verstärkt militärische Präsenz im Osten

Die Nato verstärkt angesichts des Konflikts in der Ukraine ihre militärische Präsenz in den östlichen Staaten des Bündnisses. Laut Nato-Generalsekretär ...

Wladimir Putin

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Putin plant vollständige Übernahme der Ukraine

Die Nato geht angeblich in einer geheimen Analyse davon aus, dass Russlands Präsident Wladimir Putin die vollständige Übernahme der Ukraine mit ...