newsburger.de Nachrichten und Schlagzeilen        aus aller Welt

Verdi

© über dts Nachrichtenagentur

Tarifstreit Verdi kündigt neue Streiks bei Amazon an

Die Gewerkschaft Verdi plant neue Streiks beim Onlinehändler Amazon. Wie "Bild" (Freitag) berichtet, könnte es dazu bereits in den kommenden Wochen kommen. ...

Frau mit blondem Haar

© über dts Nachrichtenagentur

Sachsen Mindestlohn sorgt für starke Preissteigerungen

In Sachsen sind die Preise für "Friseurleistungen und andere Dienstleistungen für die Körperpflege" im Juni im Vergleich zum Vorjahresmonat um 9,7 Prozent ...

Euromünzen

© über dts Nachrichtenagentur

Mindestlohn IW rechnet mit Jobabbau

Der von der Bundesregierung geplante gesetzliche Mindestlohn wird nach Einschätzung des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) Arbeitsplätze in ...

Euroscheine

© über dts Nachrichtenagentur

Mindestlohn BA-Chef Wiese gegen weitere Ausnahmen

BA-Chef Frank-Jürgen Weise hat sich gegen weitere Ausnahmen im Gesetz zum gesetzlichen Mindestlohn ausgesprochen, das am kommenden Freitag vom Bundestag ...

Euroscheine

© über dts Nachrichtenagentur

Fleischbranche Mindestlohn kommt nicht zum 1. Juli

Der Mindestlohn in der Fleischbranche tritt nicht wie von den Tarifparteien geplant am 1. Juli in Kraft. Wie die "Neue Osnabrücker Zeitung" berichtet, ...

Senioren

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Rentner bekamen 2013 mehr Geld

Die Rentner in Deutschland haben 2013 zum Teil deutlich mehr Geld bekommen als im Vorjahr. Dies geht aus neuen statistischen Analysen der Deutschen ...

DGB-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

Frühverrentungsprogramm DGB fordert Teilrente mit 60

Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) macht sich für ein neues Frühverrentungsprogramm stark, auf das Arbeitnehmer ab 60 Jahren Anspruch haben sollen. "Für ...

Jobcenter in Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Hartz-IV-Sünder Bund und Länder wollen härtere Sofortstrafen

Hartz-IV-Empfänger bekommen künftig vom Jobcenter schon nach dem ersten Pflichtverstoß ihr Geld gekürzt. Nach Informationen von "Bild" und "BZ" haben sich ...

Horst Seehofer

© über dts Nachrichtenagentur

Mindestlohn Seehofer dämpft Hoffnung auf Änderungen

Die Union erwartet beim gesetzlichen Mindestlohn keine grundlegenden Veränderungen mehr. "Der Mindestlohn kommt ab 2017, und zwar für alle", sagte der ...

Euroscheine

© über dts Nachrichtenagentur

Mindestlohn Experten fürchten Nachteile für Studenten

Experten befürchten, dass Studenten wertvolle Orientierungs- und Praxiserfahrung für den Berufseinstieg verloren gehen könnte, wenn Unternehmen als Folge ...

Weiter Artikel werden geladen