Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

08.01.2015

Sachsen 50 Vermummte attackieren Polizeiposten in Leipzig

Die Kripo ermittle wegen schweren Landfriedensbruchs.

Leipzig – In Leipzig haben am Mittwochabend gut 50 Vermummte eine Außenstelle der Polizei attackiert. Nach Angaben der Ordnungshüter vom Donnerstag bewarfen „die ausschließlich Vermummten sämtliche Scheiben mit Pflastersteinen, Farbbeuteln und Feuerwerkskörpern“. Dabei sei das Sicherheitsglas, das dem Bewurf standhielt, stark beschädigt worden.

Zudem überstiegen weitere Täter den Zaun zum Hinterhof des Gebäudekomplexes, zerstörten die Heckscheibe eines Funkstreifenwagens und warfen einen Brandsatz in das Innere. Das Feuer habe zeitnah gelöscht werden können.

Auf Zufahrtswegen zum Objekt verstreuten die Angreifer außerdem sogenannte Krähenfüße, um bei anfahrenden Funkstreifenwagen Reifenschäden zu verursachen. Die Attacke, durch die erheblicher Sachschaden entstanden sei, habe nicht länger als 30 Sekunden gedauert.

Ein im Laufe der Nacht im Internet veröffentlichtes und anonym verfasstes Bekennerschreiben lasse keinen Zweifel an der politischen Motivation der Täter, hieß es seitens der Polizei weiter. Demnach begründeten die Angreifer ihre Gewalttätigkeit mit dem 10. Todestag von und dem Gedenken an Oury J., der im Jahr 2005 bei einem Brand in einer Zelle im Keller des Polizeireviers Dessau ums Leben gekommen war.

Die Kripo ermittle nun wegen schweren Landfriedensbruchs.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sachsen-50-vermummte-attackieren-polizeiposten-in-leipzig-76426.html

Weitere Nachrichten

Mahmur Flüchtlingsanlage

© homeros / 123RF Lizenzfreie Bilder

317.000 neue Teilnehmer Bamf meldet Rekord bei Integrationskursen

Im vergangenen Jahr haben mindestens 317.000 Menschen einen Integrationskurs neu begonnen. Dies geht aus Daten des Bundesamts für Migration (Bamf) hervor, ...

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Weitere Schlagzeilen