Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Polizisten

© dts Nachrichtenagentur

21.12.2012

Berlin Polizei verhandelt weiterhin mit Geiselnehmer

Unklar, ob der Mann tatsächlich bewaffnet ist.

Berlin – Nach einem Überfall und einer anschließenden Geiselnahme in einer Bankfiliale in Berlin-Zehlendorf verhandelt die Polizei weiterhin mit dem Täter. Wie ein Sprecher der Polizei dem Rundfunk Berlin-Brandenburg sagte, sei derzeit nicht abzuschätzen wie lange der Einsatz noch dauert. Zudem ist unklar, ob der Mann tatsächlich bewaffnet ist.

Der Bankräuber selbst hatte mit der Explosion einer Bombe gedroht. Er hatte am Freitagnachmittag gegen 16 Uhr die Bankfiliale überfallen und einen 40-Jährigen Angestellten in seine Gewalt gebracht. Der Geiselnehmer fordert laut Polizei eine größere Geldsumme.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/polizei-verhandelt-weiterhin-mit-geiselnehmer-58361.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© ank / newsburger.de

Getöteter Fünfjähriger in Viersen Jugendamt soll von Problemen in Familie gewusst haben

Im Fall des in Viersen gewaltsam ums Leben gekommenen Luca war den Behörden offenbar schon länger bekannt, dass es Probleme in der Familie des ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Weitere Schlagzeilen