Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Justitia

© Dierk Schaefer, Lizenz: dts-news.de/cc-by

06.07.2012

Stuttgart Ex-RAF-Terroristin wegen Beihilfe zum Mord verurteilt

Bis heute unklar wer auf Buback geschossen hat.

Stuttgart – Die ehemalige RAF-Terroristin Verena Becker ist vom Stuttgarter Oberlandesgericht (OLG) wegen Beihilfe am Mord auf Generalbundesanwalt Siegfried Buback verurteilt worden. Die 59-Jährige erhielt eine Freiheitsstrafe von vier Jahren, urteilten die Richter am Freitag. Damit liegt das Gericht leicht unter dem Strafmaß der Bundesanwaltschaft. Sie forderte eine Haftstrafe von vier Jahren und sechs Monaten. Die Verteidigung plädierte hingegen auf Freispruch. Wegen einer Verurteilung zu lebenslanger Haft aus dem Jahr 1977 wegen mehrfachen Polizisten-Mordes, gilt ein Teil der Strafe bereits als verbüßt.

Becker hatte nach monatelangem Schweigen Mitte Mai die Vorwürfe, an dem Attentat auf Buback und seine zwei Begleiter am Gründonnerstag 1977 sowie der Vorbereitung beteiligt gewesen zu sein, von sich gewiesen. Sie geriet unter Verdacht, weil Ermittler 1977 die Tatwaffe bei ihr fanden sowie Speichelspuren auf einem Bekennerschreiben. Daraufhin wurde im April 2010 Anklage wegen Beihilfe zu dreifachem Mord erhoben. Damit bleibt bis heute unklar, wer auf den Generalbundesanwalt geschossen hat.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ex-raf-terroristin-wegen-beihilfe-zum-mord-verurteilt-55273.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen