Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Gefängnis Knast

© Beademung / gemeinfrei

22.02.2015

Bericht Behörden fürchten US-Rettungsaktion für BND-Spion

R. könne bei einer Flucht „mit der Unterstützung US-amerikanischer Stellen rechnen“.

Berlin – Der seit letztem Juni inhaftierte Doppel-Spion Markus R. muss länger als erwartet in Untersuchungshaft bleiben: Hintergrund der Entscheidung ist nach einem Bericht von „Bild am Sonntag“ die Angst deutscher Behörden vor einer US-Rettungsaktion für den früheren Mitarbeiter des Bundesnachrichtendienstes (BND).

R. soll den BND ausgeforscht und Dokumente an den US-Geheimdienst CIA verkauft haben. In einem Beschluss des Bundesgerichtshofs vom 22. Januar heißt es zur Begründung der Verlängerung der Untersuchungshaft, dass R. bei einer Flucht „mit der Unterstützung US-amerikanischer Stellen rechnen“ könnte.

In dem Beschluss heißt es weiter, R.s Vater habe ihm geholfen, den Agentenlohn geheim zu halten und 40.000 Euro der insgesamt 75.000 Euro unter falschen Verwendungszwecken auf das Konto des Sohns eingezahlt.

An anderer Stelle stecken die Ermittlungen allerdings fest: Aus dem Beschluss geht hervor, dass die deutschen IT-Experten noch immer nicht die Verschlüsselung des CIA-Notebooks von Markus R. brechen konnten, heißt es in dem Zeitungsbericht weiter.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-behoerden-fuerchten-us-rettungsaktion-fuer-bnd-spion-78990.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Weitere Schlagzeilen