Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Autobahn A2 Ost

© Kira Nerys / CC BY-SA 3.0

Dieselskandal EU-Wettbewerbskommissarin für Sammelklagen

EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager hat sich für die Einführung von Sammelklagen in Europa ausgesprochen. Dies sei durchaus möglich, sagte ...

Kaufhof

© Kolossos / CC BY-SA 3.0

Bericht Massiver Stellenabbau in Kölner Kaufhof-Zentrale

Die Warenhauskette Galeria Kaufhof plant in ihrer Kölner Zentrale einen massiven Stellenabbau. Ein Viertel der 1600 Arbeitsplätze solle bis 2020 wegfallen, ...

EDEKA - Rot am See

© maa / newsburger.de

Bundeskartellamt Vier Lebensmittelkonzerne teilen sich bis zu 90 Prozent Marktanteil

Bundeskartellamtschef Andreas Mundt sieht eine weitere Konzentration im Lebensmitteleinzelhandel und warnt vor möglichen negativen Folgen für die ...

Büro-Hochhaus

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Kunden fühlen sich von Versicherungen schlecht behandelt

Aus Sicht vieler Kunden zeigen Versicherungen im Schadensfall zu wenig Mitgefühl. Das geht aus einer Studie des Marktforschungsinstituts Forsa hervor, über ...

Händler an einer Wertpapierbörse

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Großinvestoren wollen stärker mitreden

Die Ansprüche großer Anleger an die Unternehmen, in die sie investieren, sind gestiegen. Das sorgt für Überraschungen bei Hauptversammlungen und fordert ...

ICE

© über dts Nachrichtenagentur

ICE-Strecke Berlin-München Fast zwei Drittel verspätet

Fast Zwei Drittel aller Züge auf der am 10. Dezember eröffneten Neubaustrecke zwischen München und Berlin waren in den ersten Tagen verspätet. Das geht aus ...

AOK

© über dts Nachrichtenagentur

AOK-Chef Finanzlage der Krankenkassen sehr gut

Der Vorsitzende des AOK-Bundesverbandes, Martin Litsch, rechnet nicht mit einem Kassensterben in Deutschland. "Alle Krankenkassenarten konnten ihre ...

Reinigungskraft in einer U-Bahn-Station

© über dts Nachrichtenagentur

Studie Mindestlohn senkt Lohnabstand im Osten

Der gesetzliche Mindestlohn hat nach einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) zu einem geringeren Lohnabstand in Ostdeutschland geführt. ...

Niki-Flugzeug

© über dts Nachrichtenagentur

Lauda Niki-Pleite wird für Steuerzahler teuer

Der Luftfahrtgründer und früherer Formel-1-Weltmeister Niki Lauda rechnet nicht damit, dass die Bundesregierung viel von dem an Air Berlin ausgezahlten ...

Computer-Nutzer

© über dts Nachrichtenagentur

Ifo-Chef Fuest Beim Bitcoin dringend über Regulierung nachdenken

Der Präsident des Ifo-Instituts, Clemens Fuest, drängt angesichts des Booms des Bitcoins auf eine intensivere Beobachtung und stärkere Kontrolle der ...

Weitere Schlagzeilen