Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

04.01.2012

Skispringen Vierschanzentournee: Kofler siegt in Innsbruck

Innsbruck – Weltcup-Spitzenreiter Andreas Kofler hat das dritte Springen der 60. Vierschanzentournee in Innsbruck gewonnen. Der Österreicher bezwang damit seinen Landsmann Gregor Schlierenzauer, der die ersten beiden Springen für sich entscheiden konnte, in Innsbruck jedoch nicht über den zweiten Platz hinaus kam.

Die deutschen Springer hatten wie zuvor nichts mit dem Podest zu tun. Maximilian Mechler wurde als Siebter bester Deutscher, Michael Neumayer kam auf Rang acht, während Hoffnungsträger Richard Freitag nur Rang zwölf erreichte.

Durch den Sieg von Kofler bleibt Sven Hannawald der einzige Springer, der alle vier Springen der Vierschanzentournee in einem Jahr gewinnen konnte.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/vierschanzentournee-kofler-siegt-in-innsbruck-32897.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© über dts Nachrichtenagentur

Relegation 1860 München nach Chaos-Spiel abgestiegen

Der TSV 1860 München hat das von chaotischen Szenen begleitete Relegations-Rückspiel gegen den Drittligisten Jahn Regensburg am Dienstagabend mit 0:2 ...

Thomas Tuchel BVB

© über dts Nachrichtenagentur

1. Bundesliga Borussia Dortmund trennt sich von Trainer Tuchel

Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat sich mit sofortiger Wirkung von Cheftrainer Thomas Tuchel getrennt. Dies sei das Ergebnis eines Gesprächs ...

Luiz Gustavo VfL Wolfsburg

© über dts Nachrichtenagentur

Relegation Wolfsburg bleibt Erstligist

Der VfL Wolfsburg hat das Relegations-Rückspiel gegen Eintracht Braunschweig am Montagabend mit 1:0 gewonnen und spielt damit auch in der kommenden Saison ...

Weitere Schlagzeilen