Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Olympia Sotschi 2014

© 2014 Winter Olympics

23.02.2014

Sotschi Olympische Winterspiele offiziell beendet

Olympisches Feuer erloschen.

Sotschi – Die Olympischen Winterspiele sind am Sonntagabend offiziell zu Ende gegangen. Der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC), Thomas Bach, lobte die Organisatoren der Spiele. Russland habe alle seine Versprechen gehalten, sagte er in seiner Ansprache bei der Abschlussfeier. „Wir gehen als Freunde der Russen“, so Bach, bevor er um 22:09 Uhr Ortszeit (19:09 Uhr deutscher Zeit) die Spiele für beendet erklärte. Um 22:16 Uhr Ortszeit (19:16 deutscher Zeit) erlosch das olympische Feuer.

Die deutschen Athleten gewannen bei den diesjährigen Spielen insgesamt 19 Medaillen, davon acht Gold-, sechs Silber- und fünf Bronzemedaillen. Damit liegt Deutschland im Medaillenspiegel auf Rang sechs. Russland führt klar mit insgesamt 33 Medaillen, gefolgt von von Norwegen mit 26 und Kanada mit 25 Medaillen.

Die nächsten Olympischen Winterspiele sollen vom 9. bis zum 25. Februar 2018 in der südkoreanischen Stadt Pyeongchang stattfinden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sotschi-olympische-winterspiele-offiziell-beendet-69468.html

Weitere Nachrichten

Union Berlin Stadion Fussball

© Platte / CC BY-SA 3.0

Fußball Fälle von Fangewalt nehmen massiv zu

In Sachsen-Anhalt sind gewaltbereite Fußballfans zu einem wachsenden Problem für die öffentliche Sicherheit geworden. Das berichtet die in Halle ...

Olympia IOK Lausanne

© FreeMO / gemeinfrei

DOSB Medaillenkandidaten sollen schon in Grundschulen gesucht werden

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) soll künftig schon in Grundschulen nach Talenten suchen. Im Entwurf des sogenannten "Eckpunktepapiers zur ...

Josip Drmic 2015

© Steindy / CC BY-SA 3.0

1. Bundesliga Drmic kämpft um Comeback bei Borussia Mönchengladbach

Josip Drmic hat sich nach seinem Knorpelschaden Gedanken um seine Karriere gemacht. Doch er hat nicht aufgegeben und kämpft um sein Comeback. "Ich habe ...

Weitere Schlagzeilen