Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Janet Jackson: Kein Auftritt bei Tribut-Konzert

© Universal Music / Chuando and Frey

31.08.2011

Janet Jackson Janet Jackson: Kein Auftritt bei Tribut-Konzert

Janet Jackson wird nicht beim Michael Jackson-Tribut-Konzert singen.

Die Sängerin nennt das schlechte Timing als Grund, da sich das ‚Michael Forever Tribute‘-Event, das am 8. Oktober im walisischen Cardiff stattfinden wird, mit dem Gerichtsverfahren gegen Dr. Conrad Murray, dem Arzt des verstorbenen Popstars, überschneide. Murray ist wegen fahrlässiger Tötung angeklagt, nachdem sein Patient unter seiner Aufsicht im Juni 2009 an einer Überdosis Propofol verstorben war.

Gegenüber CNN erklärte die Schwester des Sängers nun, dass es wegen des unangebrachten Timings „zu schwierig“ für sie sei, dort aufzutreten. Über ihren Sprecher ließ sie mitteilen: „Das Timing desTributs für unseren Bruder wäre wegen der Verhandlung zu schwierig für mich.“

Auch Jackos Brüder Jermaine und Randy haben sich bereits kritisch zum Termin des Konzerts geäußert. Zwar würden sie die Idee eines Tributs zu schätzen wissen, könnten den Zeitpunkt allerdings nicht nachvollziehen.

Bei dem Konzert, das weltweit ausgestrahlt werde soll, werden unter anderem Christina Aguilera, Leona Lewis und Cee Lo Green auftreten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© bang / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/janet-jackson-kein-auftritt-bei-michael-jackson-tribut-konzert-27033.html

Weitere Nachrichten

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Weitere Schlagzeilen