Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Gräßler Dritte bei Hendricksons historischem Sieg

© dapd

03.03.2012

Skispringen Gräßler Dritte bei Hendricksons historischem Sieg

„Ich wollte in die Fußstapfen von Lindsey Van treten“.

Zao – Sarah Hendrickson ist die erste Gesamtweltcupsiegerin in der Geschichte des Skispringens der Frauen. Die 17 Jahre alte US-Amerikanerin belegte bei den Weltcups im japanischen Zao die Plätze eins und zwei und sicherte sich somit vorzeitig die Kristallkugel. Zwei Springen vor dem Ende der Saison kann die Österreicherin Daniela Iraschko Hendrickson nicht mehr von der Spitze verdrängen.

Während sich Hendrickson im ersten Springen ihren siebten Saisonsieg vor der Japanerin Sara Takanashi und Iraschko sicherte, genügte im auf einen Durchgang verkürzten zweiten Wettbewerb Platz zwei. Als Siegerin ließ sich diesmal Takanashi feiern, die frühere Vizeweltmeisterin Ulrike Gräßler aus Klingenthal belegte Platz drei.

„Ich wollte in die Fußstapfen von Lindsey Van treten, die das erste WM-Gold im Frauen-Skispringen gewonnen hatte. Ich weiß, dass es ein historischer Moment ist, aber ich brauche wahrscheinlich Monate oder sogar Jahre, um mir der Bedeutung bewusst zu werden“, sagte Hendrickson. Zum Saisonauftakt in Lillehammer war sie bereits als erste Siegerin eines Weltcups in die Geschichtsbücher geflogen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/graessler-dritte-bei-hendricksons-historischem-sieg-43726.html

Weitere Nachrichten

Berti Vogts 2012

© Садовников Дмитрий / CC BY-SA 3.0

Vogts Klinsmanns direkte Art kommt nicht immer gut an

Nach der Entlassung von Jürgen Klinsmann als Trainer der Fußball-Nationalmannschaft der USA hat sich Berti Vogts zu den Gründen geäußert. "Jürgen ist ...

Roger Schmidt 2015 Bayer Leverkusen

Roger Schmidt, deutscher Fußballtrainer © Fuguito / CC BY-SA 3.0

Bayer 04 Leverkusen Geschäftsführer Schade gibt Trainer Schmidt Rückendeckung

Trotz der derzeit kritischen Lage von Bayer 04 Leverkusen steht Geschäftsführer Michael Schade hinter dem Coach. "Wir haben keine Trainer-, sondern eine ...

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

Weitere Schlagzeilen