Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

Dirk Nowitzki

© dts Nachrichtenagentur

15.09.2012

Dirk Nowitzki EM 2013 momentan kein Thema

„Das ist sehr weit weg.“

Berlin – Während der deutsche Basketball-Nationaltrainer Svetislav Pesic darauf hofft, NBA-Superstar Dirk Nowitzki für eine Teilnahme an der im kommenden Jahr stattfindenden Europameisterschaft begeistern zu können, ist diese für den gebürtigen Würzburger momentan kein Thema. „Das ist sehr weit weg. Jetzt freue ich mich erst mal auf die lange Saison mit Dallas und dann kann man sich wieder zusammen setzen“, erklärte der Spieler der Dallas Mavericks in einem Interview mit der „Welt am Sonntag“.

Er müsse schauen, wie sein Körper mitspiele, so Nowitzki. „In der ganzen vergangenen Saison hatte ich ja erstmals Probleme. Mein Knie war lange geschwollen und es lief nicht so doll. Mir hat es jetzt unheimlich gut getan, mal drei Monate lang nicht rumzuhüpfen. Das Knie ist jetzt völlig okay. Ich spiele jetzt erst mal die Saison, dann werden wir uns unterhalten“, kündigte der Basketballer an.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/em-2013-momentan-kein-thema-56648.html

Weitere Nachrichten

Berti Vogts 2012

© Садовников Дмитрий / CC BY-SA 3.0

Vogts Klinsmanns direkte Art kommt nicht immer gut an

Nach der Entlassung von Jürgen Klinsmann als Trainer der Fußball-Nationalmannschaft der USA hat sich Berti Vogts zu den Gründen geäußert. "Jürgen ist ...

Roger Schmidt 2015 Bayer Leverkusen

Roger Schmidt, deutscher Fußballtrainer © Fuguito / CC BY-SA 3.0

Bayer 04 Leverkusen Geschäftsführer Schade gibt Trainer Schmidt Rückendeckung

Trotz der derzeit kritischen Lage von Bayer 04 Leverkusen steht Geschäftsführer Michael Schade hinter dem Coach. "Wir haben keine Trainer-, sondern eine ...

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

Weitere Schlagzeilen