Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Lady Gaga

© Universal/Meeno

26.07.2012

Mitch Winehouse Amy-Filmrolle für Lady Gaga nur gegen Geld

Mitch Winehouse lieber eine Britin seine Tochter spielen lassen.

London – Die Popsängerin Lady Gaga würde eine Filmrolle, in der sie die verstorbene Amy Winehouse spielt, nur bekommen wenn sie eine enorme Geldsumme zahlt. Wie Mitch Winehouse, Amys Vater, der britischen Zeitung „Daily Star“ sagte, würde er darüber nachdenken die US-Amerikanerin seine Tochter spielen zu lassen, „wenn diese mir zehn Millionen Pfund zahlt“.

Die 26-jährige Pop-Sängerin zeigte zuvor großes Interesse, die verstorbene Amy Winehouse in einer Filmbiografie darzustellen. Mitch Winehouse will jedoch eher eine Britin seine Tochter spielen lassen.

Lady Gaga selbst sagt: „Ich mochte sie so sehr. Ich war ein Niemand, als sie berühmt wurde.“ Amy Winehouse starb am 23. Juli 2011 an einer Alkoholvergiftung.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/amy-filmrolle-fuer-lady-gaga-nur-gegen-geld-55614.html

Weitere Nachrichten

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Ben Salomo 2013

© QSO4YOU from Coburg, Germany / CC BY-SA 2.0

Ben Salomo „Die Hip-Hop-Szene ist antisemitisch verseucht“

Jonathan Kalmanovich ist der erste jüdische Rapper Deutschlands. Unter dem Künstlernamen Ben Salomo hat der 39-jährige Berliner jüngst sein Debüt-Album "Es ...

Weitere Schlagzeilen