Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Sport - newsburger.de

18.000 Zuschauer verfolgen Nacktrodel-Wettbewerb

© dapd

18.02.2012

Braunlage 18.000 Zuschauer verfolgen Nacktrodel-Wettbewerb

1.000 Euro Siegerprämiere – Männermodel Marcus Schenkenberg zum vierten Mal dabei.

Braunlage – Spärlich bekleidete Schlittenfahrer haben am Samstag für einen Besucheransturm im Harz gesorgt. Rund 18.000 Zuschauer kamen zum Nacktrodeln in Braunlage, wie die Polizei mitteilte. Als prominentester Gast der Veranstaltung, die der Radiosender 89.0 RTL in diesem Jahr zum vierten Mal veranstaltet, traf Männermodel Marcus Schenkenberg ein. Er wollte die Strecke ebenfalls nur leicht bekleidet auf dem Schlitten zurücklegen.

Wer auf der 89 Meter langen Rodelstrecke als Erster das Ziel erreicht, sollte 1.000 Euro Siegprämie bekommen. In mehreren Durchläufen sollten der Nacktrodel-Weltmeister und die Nacktrodel-Weltmeisterin ermittelt werden. Die Teilnehmer sind nur mit Helm, Schuhen, Unterhose und Handschuhen bekleidet. Zur Aftershow-Party wurde die Dschungelcamp-Teilnehmerin Micaela Schäfer erwartet.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/18-000-zuschauer-verfolgen-nacktrodel-wettbewerb-40801.html

Weitere Nachrichten

Berti Vogts 2012

© Садовников Дмитрий / CC BY-SA 3.0

Vogts Klinsmanns direkte Art kommt nicht immer gut an

Nach der Entlassung von Jürgen Klinsmann als Trainer der Fußball-Nationalmannschaft der USA hat sich Berti Vogts zu den Gründen geäußert. "Jürgen ist ...

Roger Schmidt 2015 Bayer Leverkusen

Roger Schmidt, deutscher Fußballtrainer © Fuguito / CC BY-SA 3.0

Bayer 04 Leverkusen Geschäftsführer Schade gibt Trainer Schmidt Rückendeckung

Trotz der derzeit kritischen Lage von Bayer 04 Leverkusen steht Geschäftsführer Michael Schade hinter dem Coach. "Wir haben keine Trainer-, sondern eine ...

FIFA Hauptsitz Zürich

© MCaviglia / CC BY-SA 3.0

Fußball-WM 2022 FIFA weist Vorwürfe wegen Baustellen in Katar zurück

Der Weltfußballverband FIFA hat alle Vorwürfe des niederländischen Gewerkschaftsbundes FNV zurückgewiesen, nach denen die FIFA eine Mitschuld an den ...

Weitere Schlagzeilen