Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Küken neben Hühnereiern

© über dts Nachrichtenagentur

27.06.2015

Wirtschaft Vogelgrippe in den USA lässt Eierpreise in der EU steigen

„In den USA ist ein riesiges Loch im Markt entstanden.“

Berlin – Der verheerende Vogelgrippe-Ausbruch in den USA mit fast 50 Millionen toten Tieren lässt die Eierpreise in Europa steigen. „In den USA ist ein riesiges Loch im Markt entstanden, das nun gestopft werden muss“, sagte Günter Scheper, Vorsitzender des Bundesverbandes Deutsches Ei, im Gespräch mit der „Neuen Osnabrücker Zeitung“ (Samstag).

Von April auf Juni hätten sich Eier aus Bodenhaltung in der EU um rund ein Drittel verteuert. Die Kunden im Supermarkt würden davon bislang aber nichts merken, da die Preise in Deutschland bis zum Jahresende fixiert seien. Neben den USA steige auch die Nachfrage auf Märkten wie Mexiko, die zuvor aus den Vereinigten Staaten Eier und Eierprodukte importiert hätten.

„Auch unter deutschen Produzenten herrscht Optimismus, dass sich neue Exportmöglichkeiten ergeben“, sagte Scheper der Zeitung. Es seien bereits Frischeier aus Deutschland in die USA verschifft worden. Fehlende Veterinärabkommen würden die Freigabe von Lieferungen aus Deutschland allerdings verzögern. Eine Eipulver-Fabrik aus den Niederlanden produziere derweil unter Aufsicht von US-Veterinären bereits ausschließlich für den US-Markt, so Scheper.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/wirtschaft-vogelgrippe-in-den-usa-laesst-eierpreise-in-der-eu-steigen-85328.html

Weitere Nachrichten

Geschäftsfrauen mit Smartphone

© über dts Nachrichtenagentur

Wirtschaft IWF für mehr Frauen in der Finanzbranche

Der Internationale Währungsfonds (IWF) appelliert an Banken und Finanzdienstleister, mehr Toppositionen mit Frauen zu besetzen. Die Forschung zeige, "dass ...

Einkaufsregal in einem Supermarkt

© über dts Nachrichtenagentur

"Tofu-Klotz" Wiesenhof-Chef gegen Verbot der Bezeichnung Veggie-Wurst

Wiesenhof-Chef Peter Wesjohann hat sich gegen Bestrebungen aus der Politik gestellt, Begriffe wie Veggie-Wurst zu verbieten. "Das Ganze sollte man doch ...

EZB

© über dts Nachrichtenagentur

Inflation IWF fürchtet zu schnelle Zinserhöhungen in Europa

Trotz zuletzt deutlich gestiegener Inflationsraten warnt der Internationale Währungsfonds (IWF) vor einer baldigen Zinswende in Europa. IWF-Finanzmarktchef ...

Weitere Schlagzeilen