Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Schornsteine an einer Industrieanlage

© über dts Nachrichtenagentur

07.04.2015

Unwirtschaftliche Kraftwerke Stadtwerke schlagen Alarm

„Die Städte haben nicht nur operativ, sondern auch bilanziell ein Problem.“

Berlin – Der Verband kommunaler Unternehmen (VKU) drängt Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) zu einer schnellen Entscheidung über das künftige Design des deutschen Strommarktes. VKU-Präsident Ivo Gönner verweist in einem Gespräch mit dem „Handelsblatt“ (Mittwochausgabe) auf die „katastrophale Lage“ der Kommunen durch die schwierige Situation der Stadtwerke. Deren Kraftwerke sind vielfach durch den niedrigen Börsenstrompreis und die Dominanz der Erneuerbaren Energien unwirtschaftlich geworden.

„Es fließt immer weniger Geld aus den Stadtwerken in die städtischen Haushalte. Die Städte haben nicht nur operativ, sondern auch bilanziell ein Problem“, warnte Gönner. „Bei vielen Stadtwerken, die in Kraftwerke investiert haben, läuft momentan die Diskussion über Stilllegungen. Darüber sollten sich die Entscheider in Berlin bewusst sein“, so der VKU-Präsident.

Gabriel wollte sich schon vor Tagen mit den Koalitionsspitzen zusammensetzen, um über das neue Strommarktdesign zu sprechen. Das Treffen ist allerdings bereits zweimal verschoben worden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/unwirtschaftliche-kraftwerke-stadtwerke-schlagen-alarm-81715.html

Weitere Nachrichten

Lufthansa-Maschine

© über dts Nachrichtenagentur

Sicherheit Lufthansa sieht Computerverbot in Flugzeugen-Kabinen kritisch

Lufthansa-Chef Carsten Spohr sieht das diskutierte Laptopverbot an Bord von Flugzeugen kritisch. "Wir sind mit den deutschen, europäischen und US-Behörden ...

Euroscheine

© über dts Nachrichtenagentur

Wirtschaftsweiser Feld SPD-Steuerpläne schädlich

Der Wirtschaftsweise Lars Feld hat vor gravierenden negativen Auswirkungen gewarnt, sollten die Steuerpläne von SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz umgesetzt ...

Flughafen Berlin-Brandenburg International BER

© über dts Nachrichtenagentur

Berliner Großflughafen Bosch sieht derzeit „keine Grundlage“ für BER-Eröffnung

Die Baufirma Bosch hat massive Zweifel an einer Fertigstellung des neuen Berliner Großflughafens geäußert, berichtet "Bild am Sonntag". In einem Brief vom 31. ...

Weitere Schlagzeilen