Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Lufthansa-Maschinen am Flughafen

© über dts Nachrichtenagentur

21.03.2014

Tarifkonflikt Lufthansa-Piloten stimmen für Streik

Ein exakter Termin für den Streik ist bislang nicht bekannt.

Frankfurt – Die Piloten der Lufthansa haben sich in einer Urabstimmung für einen Streik ausgesprochen. Das bestätigte eine Sprecherin der Piloten-Vereinigung Cockpit der dts Nachrichtenagentur. Die rund 5.400 Piloten fordern mehr Gehalt und sichere Vereinbarungen bezüglich der Betriebsrenten.

Der Lufthansa-Konzern und seine Piloten verhandeln seit knapp zwei Jahren ergebnislos. Die Unternehmensführung argumentiert mit anhaltend hohen Kosten.

Ein exakter Termin für den Streik ist bislang nicht bekannt. Laut Medienberichten haben über 97 Prozent der Stimmberechtigten bei der Urabstimmung für den Arbeitskampf gestimmt.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/tarifkonflikt-lufthansa-piloten-stimmen-fuer-streik-70062.html

Weitere Nachrichten

Lufthansa-Maschine

© über dts Nachrichtenagentur

Sicherheit Lufthansa sieht Computerverbot in Flugzeugen-Kabinen kritisch

Lufthansa-Chef Carsten Spohr sieht das diskutierte Laptopverbot an Bord von Flugzeugen kritisch. "Wir sind mit den deutschen, europäischen und US-Behörden ...

Flughafen Berlin-Brandenburg International BER

© über dts Nachrichtenagentur

Berliner Großflughafen Bosch sieht derzeit „keine Grundlage“ für BER-Eröffnung

Die Baufirma Bosch hat massive Zweifel an einer Fertigstellung des neuen Berliner Großflughafens geäußert, berichtet "Bild am Sonntag". In einem Brief vom 31. ...

Skyline von Frankfurt / Main

© über dts Nachrichtenagentur

Brexit Morgan Stanley verdoppelt Personal am Frankfurter Standort

Angesichts des drohenden Bedeutungsverlusts des Finanzplatzes London durch den Brexit will die US-Investmentbank Morgan Stanley ihren Frankfurter Standort ...

Weitere Schlagzeilen