Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

04.04.2010

Sprengsatz in Dagestan lässt Güterzugs entgleisen

Moskau – In der russischen Kaukasusrepublik Dagestan hat ein Sprengsatz laut einem Agenturbericht mehrere Waggons eines Güterzuges entgleisen lassen. Der Sprengsatz sei Sonntagfrüh an den Gleisen in der Nähe des Dorfes Perwomaiskoje detoniert, berichtete die russische Nachrichtenagentur Interfax unter Berufung auf Sicherheitskreise in Dagestan. Acht Waggons seien entgleist, es sei aber niemand getötet oder verletzt worden. Zwei Stunden später sollte ein Zug aus der sibirischen Stadt Tjumen auf dem Weg nach Baku die Strecke passieren, hieß es in dem Bericht. Der Zug wurde angehalten, um die Gleise zu reparieren.

In den Teilrepubliken Dagestan, Tschetschenien und Inguschetien im nördlichen Kaukasus kämpfen seit Jahren radikalislamische Rebellen für die Unabhängigkeit von Moskau. In den vergangenen Monaten gab es in den mehrheitlich muslimischen Gebieten verstärkt Anschläge gegen Behörden und Sicherheitskräfte. Zu den Selbstmordanschlägen auf die Moskauer U-Bahn am Montag vergangener Woche bekannte sich die Rebellengruppe Kaukasus-Emirat von Doku Umarow. Der Doppelanschlag mit 40 Todesopfern war demnach ein Racheakt für Gewalt gegen Bewohner an der Grenze zwischen Tschetschenien und Inguschetien. Die Behörden identifizierten am Freitag eine 17-Jährige aus Dagestan als eine der beiden Selbstmordattentäterinnen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© afp / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sprengsatz-in-dagestan-laesst-gueterzugs-entgleisen-9244.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen