Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

10.12.2010

Oslo Friedensnobelpreis an inhaftierten Liu Xiaobo verliehen

Oslo – In Oslo wurde am Freitag der Friedensnobelpreis 2010 an den chinesischen Bürgerrechtler Liu Xiaobo verliehen. Der Preisträger konnte nicht persönlich anwesend sein und an der Zeremonie teilnehmen, da er in China im Gefängnis sitzt. Am 25. Dezember 2009 war er wegen „Untergrabung der Staatsgewalt“ zu elf Jahren Haft verurteilt worden.

Die Rede zur Vergabe des Friedensnobelpreises hielt der Norweger Thorbjørn Jagland, Präsident des Nobelkomitees. Er bedauerte, das Liu Xiaobo nicht anwesend sein konnte. „Es ist kein Zufall, dass die reichsten Länder Demokratien sind“, China solle dies in Zukunft bedenken.

„Liu Xiaobo verdient unsere Unterstützung heute“, sagte Jagland und erntete von den Anwesenden der Preisverleihung minutenlangen Applaus. „Liu Xiaobo hat nichts Falsches getan, er muss freigelassen werden“, forderte Jagland von der chinesischen Regierung. Symbolisch legte Jagland die Urkunde für den Preisträger auf einen leeren Stuhl.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/oslo-friedensnobelpreis-an-inhaftierten-liu-xiaobo-verliehen-17879.html

Weitere Nachrichten

Nadja abd el Farrag 2013

© 9EkieraM1 / CC BY-SA 3.0

Nadja Abd el Farrag „Ich bin enttäuscht von Herrn Zwegat“

Er sollte ihr aus der finanziellen Misere helfen, aber die Bemühungen von Peter Zwegat (66) haben laut Nadja ab del Farrag (51) zu kaum etwas geführt. ...

Kind

Symbolfoto © Alvesgaspar / CC BY-SA 3.0

Bericht Kind im Internet zum Verkauf angeboten

Ein Mädchen (8) aus Löhne (Kreis Herford) ist im Internet zum Verkauf angeboten worden. Das Kind gab an, das Inserat selbst aufgegeben zu haben. Nach ...

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Weitere Schlagzeilen