Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

21.09.2010

WestLB Merz sucht weiter nach privatem Käufer für WestLB

Düsseldorf – Unabhängig von den Gesprächen mit der BayernLB sucht der frühere Unionsfraktionschef Friedrich Merz auch nach einem privaten Käufer für die Düsseldorfer Landesbank WestLB.

Wie die „Westdeutsche Allgemeine Zeitung“ aus dem Umfeld der Bank erfuhr, geht der Verkaufsprozess der WestLB trotz der Gespräche zwischen den Landesbanken in Düsseldorf und München weiter wie von Anfang an vorgesehen. Merz ist offizieller Veräußerungsbevollmächtigter der WestLB.

Auflagen der EU-Kommission sehen einen diskriminierungsfreien Verkauf der Bank bis spätestens Ende 2011 vor. Noch in diesem Monat soll das Bieterverfahren starten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/merz-sucht-weiter-nach-privatem-kaeufer-fuer-westlb-15442.html

Weitere Nachrichten

Bahn-Zentrale

© über dts Nachrichtenagentur

Aufsichtsrat Neue Bahn-Vorstände sollen im Juli gewählt werden

Der Aufsichtsrat der Deutschen Bahn will auf einer Sondersitzung am 20. Juli Entscheidungen zur Besetzung der offenen Vorstandsposten treffen. Dies wurde ...

Euro- und Dollarscheine

© über dts Nachrichtenagentur

Weltbank Private Investoren sollen Entwicklungshilfe unterstützen

Private Investoren sollen nach dem Willen von Weltbank-Präsident Jim Yong Kim in Zukunft die staatliche Entwicklungshilfe unterstützen. "Die offizielle ...

Facebook

© über dts Nachrichtenagentur

Facebook Sandberg für neue Fehlerkultur in Firmen

Facebook-Chefin Sheryl Sandberg hat sich für eine neue Fehlerkultur in Firmen ausgesprochen. "Auch Firmen können Resilienz lernen", sagte sie der ...

Weitere Schlagzeilen