Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Luftverkehr: Gewerkschaft der Flugsicherung droht erneut mit Streik

© dts Nachrichtenagentur

04.08.2011

Streik Luftverkehr: Gewerkschaft der Flugsicherung droht erneut mit Streik

Frankfurt – Die Gewerkschaft der Flugsicherung (GdF) hat trotz des derzeitigen Streikverbots erneut mit einer Arbeitsniederlegung gedroht. Das kündigte die GdF am Donnerstag in Frankfurt am Main an. Bis Sonntag werde es aber wahrscheinlich nicht zum Ausstand kommen, sagte GdF-Verhandlungsführer Vogelsang. Kommende Woche sei dies jedoch wieder möglich. Die Gewerkschaft werde den Streik aber mindestens 24 Stunden vorher ankündigen, erläuterte Gewerkschafter Siebers.

Unterdessen forderte die Deutsche Flugsicherung die Gewerkschaft erneut zum Dialog auf. Auch Bundesverkehrsminister Ramsauer warnte die Fluglotsen davor, den Konflikt zu Lasten der Fluggäste in der Ferienzeit auszutragen. Die Gewerkschaft hingegen lehnte diese Forderungen entschieden ab, solange kein neues Angebot vorliege, sei man zu keinem Kompromiss bereit. Ein solches sei derzeit aber nicht geplant, sagte DFS-Personalchef Jens Bergmann auf Anfrage.

Zu einem neuerlichen Antrag auf Einstweilige Verfügung bei weiteren Streikaufrufen der Fluglotsen-Gewerkschaft sagte Bergmann: „Wir können nicht anders reagieren als beim letzten Mal.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/luftverkehr-gewerkschaft-der-flugsicherung-droht-erneut-mit-streik-25310.html

Weitere Nachrichten

Ralf Jäger SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

Bericht Immer mehr Klagen gegen neues NRW-Beamtenrecht

69 Beamte des Landes NRW sind bislang juristisch gegen die neue Dienstrechtsreform vorgegangen. Das geht aus einem neuen Bericht von NRW-Innenminister Ralf ...

Euroscheine Geld

© Friedrich.Kromberg / W.J.Pilsak / CC BY-SA 3.0

Sparkassenpräsident Strafzins ist nicht ausgeschlossen

Georg Fahrenschon, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands (DSGV), will einen Strafzins für Kleinsparer langfristig nicht ausschließen. "Auch ...

Rentner

© bstrupp / gemeinfrei / pixabay.com

DIW-Chef Fratzscher Höheres Rentenalter unvermeidbar

DIW-Präsident Marcel Fratzscher hält eine weitere Anhebung des Renteneintrittsalters über 67 Jahre hinaus nach dem Jahr 2030 für unvermeidbar. "Die ...

Weitere Schlagzeilen