Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Twitter-Nutzer an einem Computer

© über dts Nachrichtenagentur

12.11.2014

"Seltsames Rätsel" Jennifer Lawrence kein großer Fan von sozialen Netzwerken

„Es ist wie ein seltsames Rätsel, über das die Leute sprechen.“

Los Angeles – Die US-Schauspielerin Jennifer Lawrence ist nach eigenem Bekunden kein großer Fan von sozialen Netzwerken im Internet. „Wenn ihr jemals einen Facebook-, Instagram- oder Twitter-Account mit meinem Namen seht, könnt ihr sicher sein, dass er gefälscht ist“, sagte Lawrence im Gespräch mit dem Radiosender BBC 1.

Sie habe „genug Schmach im Internet ertragen“ müssen, so die 24-Jähriger weiter, von der vor kurzem Dutzende Nacktfotos im Internet veröffentlicht wurden.

Zudem gestand die Schauspielerin, die ab dem 20. November in dem Film „Die Tribute von Panem 3 – Mockingjay Teil 1“ in den Kinos zu sehen ist, dass sie nicht wirklich verstehe, was der Kurznachrichtendienst Twitter ist. „Es ist wie ein seltsames Rätsel, über das die Leute sprechen.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/los-angeles-jennifer-lawrence-kein-grosser-fan-von-sozialen-netzwerken-74953.html

Weitere Nachrichten

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Ben Salomo 2013

© QSO4YOU from Coburg, Germany / CC BY-SA 2.0

Ben Salomo „Die Hip-Hop-Szene ist antisemitisch verseucht“

Jonathan Kalmanovich ist der erste jüdische Rapper Deutschlands. Unter dem Künstlernamen Ben Salomo hat der 39-jährige Berliner jüngst sein Debüt-Album "Es ...

Weitere Schlagzeilen