Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Burger

© über dts Nachrichtenagentur

05.07.2013

"Cosmopolitan" Gwyneth Paltrow gönnt sich auch mal einen Burger

Zudem gestand Paltrow, ein großer Fan der Kaffeekette Starbucks zu sein.

London – US-Schauspielerin Gwyneth Paltrow gönnt sich auch mal ungesunde Nahrungsmittel wie Cheeseburger oder Pommes frites. Das gestand die 40-Jährige in einem Interview mit dem Magazin „Cosmopolitan“.

Auch bei einem Hummerbrötchen könne der Hollywoodstar, der eigentlich für seinen gesunden Lebensstil bekannt ist, nicht Nein sagen. Zudem gestand Paltrow, ein großer Fan der Kaffeekette Starbucks zu sein und sich dort immer einen Cappuccino zu leisten.

998 gelang Paltrow der internationale Durchbruch mit der Hauptrolle in der Liebeskomödie „Shakespeare in Love“. Für die Rolle erhielt sie unter anderem den Oscar und den Golden Globe als Beste Hauptdarstellerin.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/london-gwyneth-paltrow-goennt-sich-auch-mal-einen-burger-63655.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen