Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

„Ein schwarzer Tag für Belgien

© AP, dapd

14.03.2012

Busunfall „Ein schwarzer Tag für Belgien“

Di Rupo ruft Trauertag aus – Erste Familien der Opfer in Genf gelandet.

Brüssel – Nach dem Busunfall in der Schweiz mit 28 überwiegend belgischen Todesopfern hat Ministerpräsident Elio Di Rupo einen nationalen Trauertag ausgerufen. „Heute ist ein schwarzer Tag für unser Land, alle Belgier teilen unsere große Trauer, es gibt keine Worte, um die Gefühle auszudrücken“, sagte der sichtlich ergriffene Regierungschef. Wegen der schwere der Katastrophe habe seine Regierung beschlossen, dass es einen Trauertag geben werde.

Nach seinen Angaben liegen drei der verletzten Kinder im Koma. Unter den Opfern des Unfalls sei auch eines deutscher Nationalität, sagte Di Rupo, ohne nähere Angaben zu machen, ob es sich dabei um ein Todesopfer oder ein verletztes Kind handele.

Ein Teil der Angehörigen landete am Nachmittag an Bord einer von der Regierung gecharterten Maschine in Genf, wie die belgische Nachrichtenagentur Belga berichtete. Weitere Militärmaschinen sollten mit weiteren Familienangehörigen ebenfalls zum Unglücksort fliegen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/ein-schwarzer-tag-fuer-belgien-45739.html

Weitere Nachrichten

Erdbeben

© Nature / gemeinfrei

Italien Leichtes Erdbeben südöstlich der Stadt Perugia

In Italien hat sich am Mittwoch, gegen 19:10 Uhr etwa 40 Kilometer südöstlich der Stadt Perugia, ein leichtes Erdbeben der Stärke 5,4 ereignet. Berichte ...

Michael Mittermeier 2009

© Smalltown Boy / CC BY-SA 3.0

Michael Mittermeier „Mein Umfeld ist heute arschlochfreie Zone“

Comedian Michael Mittermeier (50) erklärt in der aktuellen GALA (Ausgabe 44/16, ab morgen im Handel), warum er seit drei Jahren nicht mehr auf großen ...

Lena Gercke 2011

© Manfred Werner (Tsui) / CC BY-SA 3.0

Lena Gercke „Das Thema Kinder rückt näher“

Top-Model und Moderatorin Lena Gercke will wieder vermehrt in ihrer Heimat arbeiten. "Ich habe mich bewusst entschieden, dass ich mehr Zeit in Deutschland ...

Weitere Schlagzeilen