Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

S-Bahn Berlin macht bis 2017 keinen Gewinn

© dts Nachrichtenagentur

10.01.2011

Deutsche Bahn S-Bahn Berlin macht bis 2017 keinen Gewinn

Berlin – Der Mutterkonzern Deutsche Bahn rechnet bis zum Jahr 2017 mit keinem Gewinn der Tochterfirma S-Bahn Berlin. „Wir werden bis zum Auslaufen des Verkehrsvertrages keinen einzigen Euro verdienen“, sagte Bahnchef Rüdiger Grube am Montagmittag bei einer Anhörung im Verkehrsausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses. Niemand habe mehr Interesse daran, die Berliner S-Bahn wieder flott zu machen, als die Bahn selbst, erklärte der Bahn-Chef. Grube stellte aufgrund der anhaltenden Probleme bei der Berliner S-Bahn auch eine Entschädigung der Kunden in Aussicht, die jedoch erst Ende Januar beschlossen werden soll.

In den Jahren 2009 und 2010 haben die Kosten wegen der technischen Probleme rund 370 Millionen Euro betragen. Bis 2014 würden sie auf 700 Millionen Euro steigen. Der Vertrag zwischen Berlin und Brandenburg sowie der S-Bahn hat von 2002 bis Ende 2017 eine Laufzeit von 15 Jahren. Das frühere S-Bahn-Management habe selbst gemachte Zusagen bei der Instandhaltung der Fahrzeuge ignoriert, so Grube. Das Management ist inzwischen komplett ausgetauscht.

Seit diesem Winter stehen die S-Bahn und die Deutsche Bahn in verschärfter Kritik, da zahlreiche Verbindungen gestrichen werden mussten und deutlich zu wenig Fahrzeuge zur Verfügung standen. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) forderte, mehr Reserven für die Beherrschung von Ausnahmesituationen zu schaffen. In einer Sonderkonferenz der Verkehrsminister der Länder am Montagnachmittag soll über die Probleme diskutiert werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/deutsche-bahn-s-bahn-berlin-macht-bis-2017-keinen-gewinn-18706.html

Weitere Nachrichten

Donald Trump 2015

© Gage Skidmore / CC BY-SA 3.0

Arbeitgeberpräsident Arndt Kirchhoff Wir machen keine Pfötchen vor Trump

Der Arbeitgeberfunktionär und Unternehmer Arndt Kirchhoff, sieht "ein bisschen verwirrt" aber gelassen auf das Verhalten des neuen US-Präsidenten. "Die ...

Kaiser’s Tengelmann AG

Kaiser’s Tengelmann AG © Okfm / CC BY-SA 3.0

Verbraucher Kartellamt erwartet nach Tengelmann-Verkauf steigende Preise

Der Präsident des Bundeskartellamtes, Andreas Mundt, erwartet steigende Preise, nachdem Edeka nun Kaiser's Tengelmann übernimmt. "Die vier Handelsketten ...

E.ON Ruhrgas-Zentrale Essen

© Wiki05 / Public Domain

Sparprogramm "Phoenix" Eon-Chef kündigt Stellenabbau an – vor allem in Essen

Der Energiekonzern Eon will zahlreiche Arbeitsplätze in der Verwaltung abbauen. "Eon wird dezentraler. Das heißt, dass vor allem in der zentralen ...

Weitere Schlagzeilen