Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Wohnungsanzeigen

© über dts Nachrichtenagentur

23.03.2014

Bericht Mietpreisbremse sorgt für steigende Mieten

Die Mieten legen im Moment fast fünfmal so schnell zu.

Berlin – Die von der Großen Koalition vereinbarte Mietpreisbremse hatte im Januar und Februar immense Mietpreissteigerungen zur Folge. Das zeigen Zahlen des größten Online-Portals der Branche, Immobilienscout24. Die Mieten legen im Moment fast fünfmal so schnell zu wie in den Monaten vor Unterzeichnung des Koalitionsvertrages.

„Wenn sich dieser Trend verstetigt“, sagte Immobilienscout-Geschäftsführer Marc Stilke dem Nachrichten-Magazin „Der Spiegel“, „zeigt sich einmal mehr, wie ein gut gemeinter Markteingriff zu völlig gegenteiligen Effekten führen kann.“

In Zukunft darf der Preis bei Wiedervermietungen maximal zehn Prozent über der ortsüblichen Miete liegen. So sieht es der Gesetzentwurf zur Mietpreisbremse von Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) vor.

Unklar ist, wie viele Länder sich das geplante Gesetz zu eigen machen und entsprechende Verordnungen einführen. Eine „Spiegel“-Umfrage ergab, dass nur fünf Landesregierungen einen solchen Schritt für bestimmte Gegenden planen, zwei weitere können es sich vorstellen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bericht-mietpreisbremse-sorgt-fuer-steigende-mieten-70116.html

Weitere Nachrichten

Blick über Rom

© über dts Nachrichtenagentur

Italien Regierung will Milliarden in Krisen-Banken pumpen

Die italienische Regierung will nun doch bis zu 17 Milliarden Euro in die beiden von der Pleite bedrohten Bankhäuser Veneto Banca und Popolare Vicenza ...

AKW Isar-I

© über dts Nachrichtenagentur

Atomausstieg Bundesregierung hat keinen Plan für Entschädigungen

Die Bundesregierung tappt bei der Höhe der Entschädigungszahlungen für die vier Atomkraftwerksbetreiber Eon, RWE, Vattenfall und EnBW, noch völlig im Dunkeln. ...

Lufthansa-Maschine

© über dts Nachrichtenagentur

Sicherheit Lufthansa sieht Computerverbot in Flugzeugen-Kabinen kritisch

Lufthansa-Chef Carsten Spohr sieht das diskutierte Laptopverbot an Bord von Flugzeugen kritisch. "Wir sind mit den deutschen, europäischen und US-Behörden ...

Weitere Schlagzeilen