Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Demonstration gegen TTIP und Ceta

© über dts Nachrichtenagentur

18.06.2017

BDI-Präsident Kempf „Die Idee TTIP ist nicht tot“

Die USA hätten nach wie vor starkes Interesse an einem Freihandelsabkommen.

Berlin – Die deutsche Wirtschaft gibt das transatlantische Freihandelsabkommen TTIP nicht verloren. „Die Idee TTIP ist nicht tot“, sagte Dieter Kempf, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), dem „Handelsblatt“. US-Handelsminister Wilbur Ross habe ihm persönlich versichert, „die USA hätten nach wie vor starkes Interesse an einem Freihandelsabkommen mit uns“.

Die Wirtschaft habe „ein fundamentales Interesse daran, Freihandel und offene Gesellschaften zu stärken“, sagte Kempf. Dabei setzt er auf Bundeskanzlerin Angela Merkel. „Sie ist diejenige, auf die im Moment viele schauen. Man traut ihr zu, das Gegengewicht zu den Staats- und Regierungschefs zu bilden, die den Rückzug ins Nationale wollen“, sagte Kempf.

Der BDI-Präsident kritisierte US-Präsident Donald Trump für dessen Abschottungspolitik und wegen des Rückzugs aus dem Pariser Klimaschutzabkommen. „Der US-Präsident irrt, wenn er sagt, die geplante Mauer an der Grenze würde amerikanische Arbeitsplätze sichern. Die Mauer würde dazu führen, dass die Wirtschaft im Süden der USA massiv leiden würde. Im Übrigen auch die zahlreichen US-Arbeitnehmer, die jeden Morgen störungsfrei zu ihrem Arbeitsplatz nach Mexiko fahren. Das ist zu kurz gedacht“, sagte Kempf.

Trumps Kritik am Pariser Klimaschutzabkommen sei „abenteuerlich und ein schwerer Schlag für die internationale Politik“ sowie „eine schwere Hypothek für den kommenden G20-Gipfel“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/bdi-praesident-kempf-die-idee-ttip-ist-nicht-tot-98314.html

Weitere Nachrichten

Skyline von Frankfurt / Main

© über dts Nachrichtenagentur

Brexit Morgan Stanley verdoppelt Personal am Frankfurter Standort

Angesichts des drohenden Bedeutungsverlusts des Finanzplatzes London durch den Brexit will die US-Investmentbank Morgan Stanley ihren Frankfurter Standort ...

Euroscheine

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Weg für Atommüll-Staatsfonds endgültig frei

Die Bundesregierung wird den lange erwarteten Vertrag mit den Atomkonzernen über die Finanzierung der Zwischen und Endlagerung am kommenden Montag unterzeichnen. ...

VW-Logo

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht USA fahnden weltweit nach VW-Managern

Die USA wollen in der Abgasaffäre bei Volkswagen weiter hart durchgreifen: Die US-Justiz hat laut eines Berichts von "Süddeutscher Zeitung", NDR und WDR ...

Weitere Schlagzeilen