Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

08.11.2010

Zwei Tipper knacken 20-Millionen-Lotto-Jackpot

München – Der auf 20 Millionen Euro angewachsene Jackpot im Lotto „6 aus 49“ ist geknackt worden. Wie der Deutsche Lotto- und Totoblock am Montag mitteilte, hatten bei der Ziehung am vergangenen Samstag bundesweit gleich zwei Spieler, einer aus dem Saarland und einer aus Sachsen, die Zahlen 4, 14, 17, 18, 33 und 34 sowie die Superzahl 3 richtig angekreuzt gehabt. Zuvor war der Jackpot in der Gewinnklasse 1 neunmal in Folge unbesetzt geblieben. Die Gewinnsumme war somit auf den zweithöchsten Stand des laufenden Jahres gestiegen.

Ein Jackpot steht hingegen in der Zusatzlotterie Spiel 77, nachdem auf keiner einzigen für Samstag gültigen Spielquittung die siebenstellige Losnummer 7631527 vermerkt gewesen ist. Die zu erwartende Gewinnsumme wächst dort bis zur nächsten Ziehung am kommenden Mittwoch auf rund zwei Millionen Euro an.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/zwei-tipper-knacken-20-millionen-lotto-jackpot-16904.html

Weitere Nachrichten

Bundespolizei im Bahnhof

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht 100.000 Straftaten in Zügen, Bahnhöfen und an Bahnanlagen

Die Bundespolizei hat im vergangenen Jahr mehr als 100.000 Straftaten in Zügen, in Bahnhöfen und an Bahnanlagen registriert. Das geht aus der Antwort der ...

Fahnen von EU und Großbritannien

© über dts Nachrichtenagentur

Thriller-Autor Harris Brexit hat politische Stimmung vergiftet

Das Brexit-Referendum hat nach Ansicht des britischen Bestsellerautors Robert Harris ("Vaterland", "Angst", "Dictator") die politische Stimmung in ...

Polizeiwagen

© über dts Nachrichtenagentur

Bayern 18-jähriger Asylbewerber stirbt nach Fenstersturz

In Roding im ostbayerischen Landkreis Cham ist am Freitagabend ein 18-jähriger somalischer Asylbewerber nach einem Fenstersturz in einer Asylunterkunft ums ...

Weitere Schlagzeilen