Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Warnstreik erreicht Stuttgarter Flughafen

© dapd

27.03.2012

Öffentlicher Dienst Warnstreik erreicht Stuttgarter Flughafen

Bestreikt werden Morgen die Bodendienste sowie die Feuerwehr.

Stuttgart – Der Warnstreik im öffentlichen Dienst des Bundes und der Kommunen hat am Dienstag auch den Stuttgarter Flughafen erreicht. Bestreikt wurden am Morgen die Bodendienste sowie die Feuerwehr. Laut der Gewerkschaft ver.di wurden Notdienste vereinbart. Ein Gewerkschaftssprecher sagte auf dapd-Anfrage, Flugreisende müssten mit Ausfällen und Verspätungen rechnen. „Wir arbeiten mit angezogener Handbremse“. Den Arbeitgebern solle damit gezeigt werden, was drohe, wenn es zu keiner Tarifeinigung käme.

Bereits am Montag hatten in Baden-Württemberg 20.000 Beschäftigte des öffentlichen Dienstes die Arbeit niedergelegt. Betroffen waren unter anderem der Nahverkehr, Kindertagesstätten, Kliniken, die Müllentsorgung und die Straßenreinigung in mehreren Städten des Landes.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/warnstreik-erreicht-stuttgarter-flughafen-47666.html

Weitere Nachrichten

Euroscheine

© über dts Nachrichtenagentur

Brexit-Taskforce EU will für britische EIB-Anteile nur eingezahltes Kapital erstatten

Die Europäische Union will Großbritannien im Falle eines Ausscheidens aus der Gemeinschaft für ihre Anteile an der Europäischen Investitionsbank (EIB) nur ...

Joliot-Curie-Platz in Halle

© über dts Nachrichtenagentur

Umfrage Mehrheit befürwortet Innenstadt-Fahrverbot für Dieselautos

Bei zu hohen Stickoxid-Emissionen wollen künftig einige Großstädte wie Stuttgart, München oder Hamburg älteren Dieselfahrzeugen ganz oder teilweise die ...

Reisende am Bahnhof

© über dts Nachrichtenagentur

DIHK Tourismusbranche erwartet „Super-Sommer“

Die Tourismuswirtschaft startet nach einer Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) voller Optimismus in die Sommerferien. "Wir ...

Weitere Schlagzeilen