Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

12.12.2010

Vater von „Wetten, dass..?“-Kandidat spricht erstmals zu Unfall

Mainz – Der Vater des verunglückten „Wetten, dass..?“-Kandidaten hat sich erstmals öffentlich zum Unfall und aktuellen Zustand seines Sohns geäußert. Im Rahmen des ZDF-Jahresrückblicks „Menschen 2010“ sprach der Mann mit dem Moderator Thomas Gottschalk, der auch die Sendung „Wetten, dass..?“ moderierte. Der Zustand des 23-Jährigen sehe so aus, „dass er im Bett liegen muss, sich nicht bewegen kann, und oben am Hals und Kopf sich auch nicht bewegen darf“, so der Vater.

Sein Sohn sei zudem „unendlich traurig, es bedrückt ihn, er macht sich Gedanken über seine Zukunft, wie es weiter geht.“ Allerdings bestünden Chancen auf eine Heilung des Studenten, was aber mit Sicherheit „ein monatelanger Prozess“ werde. Gleichzeitig bedankte sich der Vater für die erhaltene Unterstützung und Zuneigung von Freunden und Mitarbeitern des ZDF, die „großartig und unbeschreiblich“ sei.

Er freue sich, einen Gruß seines Sohns aus der Klinik mitteilen zu können. „Ich habe mit ihm gesprochen, dass ich diese Aufzeichnung machen werde, und er hat mich gebeten, Grüße aus der Klinik zu sagen an alle, die das jetzt sehen, und ich soll auch sagen, dass er wunderbar aufgehoben ist bei den Betreuern, Pflegern und Ärzten.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/vater-von-wetten-dass-kandidat-spricht-erstmals-zu-unfall-17934.html

Weitere Nachrichten

Erdbeben

© Nature / gemeinfrei

Italien Leichtes Erdbeben südöstlich der Stadt Perugia

In Italien hat sich am Mittwoch, gegen 19:10 Uhr etwa 40 Kilometer südöstlich der Stadt Perugia, ein leichtes Erdbeben der Stärke 5,4 ereignet. Berichte ...

Michael Mittermeier 2009

© Smalltown Boy / CC BY-SA 3.0

Michael Mittermeier „Mein Umfeld ist heute arschlochfreie Zone“

Comedian Michael Mittermeier (50) erklärt in der aktuellen GALA (Ausgabe 44/16, ab morgen im Handel), warum er seit drei Jahren nicht mehr auf großen ...

Lena Gercke 2011

© Manfred Werner (Tsui) / CC BY-SA 3.0

Lena Gercke „Das Thema Kinder rückt näher“

Top-Model und Moderatorin Lena Gercke will wieder vermehrt in ihrer Heimat arbeiten. "Ich habe mich bewusst entschieden, dass ich mehr Zeit in Deutschland ...

Weitere Schlagzeilen