Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Tempelberg mit Felsendom in Jerusalem

© über dts Nachrichtenagentur

27.07.2017

Tempelberg Dutzende Verletzte bei neuen Auseinandersetzungen

Mindestens 41 Menschen verletzt.

Jerusalem – Auf dem Tempelberg in Jerusalem ist es am Donnerstag erneut zu Zusammenstößen zwischen Palästinensern und der israelischen Polizei gekommen. Nach Angaben des palästinensischen Roten Halbmonds wurden dabei mindestens 41 Menschen verletzt.

Am Nachmittag waren erstmals seit zwei Wochen Tausende Muslime zum Gebet auf das Gelände gekommen. Zuvor waren Sicherheitsvorrichtungen an den Zugängen wieder abgebaut worden.

Israel hatte nach einem tödlichen Anschlag auf israelische Sicherheitskräfte die Sicherheitsvorkehrungen am Tempelberg verschärft.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/tempelberg-dutzende-verletzte-bei-neuen-auseinandersetzungen-99821.html

Weitere Nachrichten

Flüchtlingslager

© über dts Nachrichtenagentur

UNHCR Zahl der Flüchtlinge auf Spanien-Route steigt deutlich

Die Zahl der Flüchtlinge, die über das Mittelmeer in Spanien ankommen, hat sich im Vergleich zum Vorjahr fast verdoppelt. Dies geht aus Zahlen der ...

Schweizer Polizist

© über dts Nachrichtenagentur

Angriff mit Motorsäge in Schaffhausen Tatverdächtiger gefasst

Nach einem Angriff mit einer Motorsäge auf Mitarbeiter einer Versicherung im schweizerischen Schaffhausen ist der Tatverdächtige gefasst worden. Der Mann ...

Mossul / Irak im Sommer 2017

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht Vier deutsche IS-Anhängerinnen in Mossul festgenommen

Bei einer Militäroperation in der irakischen Stadt Mossul sollen Mitte Juli vier Frauen aus Deutschland festgenommen worden sein, die sich der Terrormiliz ...

Weitere Schlagzeilen