Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Flagge von Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

06.06.2015

Syrien Forderungen nach Flugverbotszone an der Grenze zur Türkei

Der „Einsatz von Fassbomben“ müsse durch eine Pufferzone gestoppt werden.

Berlin – Nach Berichten über neue Giftgasangriffe des Assad-Regimes hat sich die oppositionelle „Nationale Koalition“ in Syrien den Forderungen nach einer Flugverbotszone im Norden des Landes angeschlossen. Der „Einsatz von Fassbomben zur Durchführung chemischer Attacken“ müsse durch eine Pufferzone gestoppt werden, und Zivilisten müssten vor dem „Bombardement des Regimes aus der Luft“ geschützt werden, sagte ein Sprecher der syrischen Opposition der „Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung“ (F.A.S.).

Auch die grüne Europa-Abgeordnete Barbara Lochbihler sprach sich gegenüber der F.A.S. dafür aus, an der Grenze zur Türkei „eine demilitarisierte Zone mit UN-Unterstützung zu schaffen“. Auf diese Weise könne Russland davon überzeugt werden, „dass eine Flugverbotszone nicht dazu genutzt würde, der bewaffneten Opposition einen militärischen Vorteil zu verschaffen“.

Lochbihler warf den Führungen in Moskau und Peking vor, dass man nicht einer UN-Resolution zur Verurteilung von Fassbomben zustimmen könne, „um danach zuzuschauen, wie Assads Truppen diese sogar mit Chemiewaffen zum Einsatz bringen“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/syrien-forderungen-nach-flugverbotszone-an-der-grenze-zur-tuerkei-84584.html

Weitere Nachrichten

Daniela Katzenberger 2014

Katzenberger auf dem RTL-Spendenmarathon 2014 in Hürth © Michael Schilling / CC BY-SA 3.0

Daniela Katzenberger „Ich mache keine Werbung für irgendwelche Diät-Pillen“

Ein unseriöser Hersteller wirbt mit Daniela Katzenberger (30) für Schlank-Tabletten. Auf ihrer Facebook-Seite wehrt sich die TV-Blondine gegen diese ...

Flüchtlinge

© ververidis / 123RF Lizenzfreie Bilder

Zahlen der Bundespolizei 20.000 Migranten an deutschen Außengrenzen abgewiesen

An Deutschlands Außengrenzen ist in diesem Jahr etwa 20.000 Migranten die Einreise verweigert worden. Das berichtet die "Neue Osnabrücker Zeitung" ...

Ben Salomo 2013

© QSO4YOU from Coburg, Germany / CC BY-SA 2.0

Ben Salomo „Die Hip-Hop-Szene ist antisemitisch verseucht“

Jonathan Kalmanovich ist der erste jüdische Rapper Deutschlands. Unter dem Künstlernamen Ben Salomo hat der 39-jährige Berliner jüngst sein Debüt-Album "Es ...

Weitere Schlagzeilen