Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Wirtschaft - newsburger.de

Müll

© über dts Nachrichtenagentur

30.06.2017

Studie Kommunen entsorgen ihren Müll wieder öfter selbst

Private Entsorger prüfen Klage in Brüssel.

Berlin – Die deutschen Kommunen entsorgen ihren Müll öfter wieder selbst, statt Privatunternehmen damit zu beauftragen. Laut einer Studie des Bundesverbandes der Deutschen Entsorgungswirtschaft haben sich die Umsätze kommunaler Unternehmen zwischen 2004 und 2014 auf 314 Milliarden Euro nahezu verdoppelt, schreibt der „Spiegel“. Die Müllabfuhr habe daran einen wesentlichen Anteil.

In Sachsen-Anhalt entsorgten kommunale Unternehmen drei Viertel des gesamten Hausmülls, 2001 war es noch weniger als die Hälfte.

Das beunruhigt die privaten Entsorgungsfirmen, die bundesweit rund 50 Prozent des Hausmülls einsammeln. Sie gründeten ein Bündnis gegen die angebliche „Bevorzugung von Kommunalunternehmen“ und wollen erreichen, dass auch kommunale Müllentsorger künftig Umsatzsteuer zahlen müssen, schreibt der „Spiegel“ weiter. Städtische Betriebe sind davon befreit, wie der Bundesfinanzhof wiederholt bestätigt hat. Nun prüfen die privaten Entsorger eine Klage in Brüssel.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+ Xing

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/studie-kommunen-entsorgen-ihren-muell-wieder-oefter-selbst-98803.html

Weitere Nachrichten

Rabattaktion im Einzelhandel

© über dts Nachrichtenagentur

Statistisches Bundesamt Einzelhandelsumsatz im Mai um 4,8 Prozent gestiegen

Die Einzelhandelsunternehmen in Deutschland haben im Mai 2017 preisbereinigt 4,8 Prozent und nominal 6,3 Prozent mehr um als im Vorjahresmonat umgesetzt. ...

Junges Pärchen mit Einkaufstaschen

© über dts Nachrichtenagentur

GfK Konsumklima in Deutschland weiter im Aufwind

Das Konsumklima in Deutschland befindet sich weiter im Aufwind: Für den Juli prognostiziert das Marktforschungsunternehmen GfK eine Steigerung des ...

kik-Filiale

© über dts Nachrichtenagentur

Bangladesh Accord Modemarken unterschreiben neuen Vertrag mit Arbeitern

Der Vertrag über die Sanierung der Textilfabriken in Bangladesch, der sogenannte Bangladesh Accord, wird über das Jahr 2018 hinaus verlängert. Damit soll ...

Weitere Schlagzeilen