Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

08.11.2010

Spanien Straße nach Videospielfigur Super Mario benannt

Saragossa – In einem Vorort der spanischen Stadt Saragossa ist am Samstag eine Straße nach der Videospiel-Figur Super Mario benannt worden. Nach Angaben des Präsidenten der Nachbarschaftsvereinigung habe die Mehrheit der zukünftigen Anwohner der Siedlung Arcosur in einer Online-Befragung dafür gestimmt, den Straßen Namen berühmter Videofiguren zu geben. Es seien auch andere Straßen in Planung, die nach den Helden der Spiele „Sonic the Hedgehog“, „Space Invaders“ und „The Legend of Zelda“ benannt werden sollen, so der Vorsitzende.

Doch hinter dieser Entscheidung stünde nicht nur der Spaßfaktor, sondern auch ein ernsthaftes Anliegen. „Zukünftige Anwohner hoffen, dass eine erhöhte mediale Aufmerksamkeit die Regierung unter Druck setze und so die Wohnungen pünktlich im Juni 2012 fertiggestellt würden“, so der Sprecher. Das Projekt „Vorort Arcosur“ wird von der spanischen Regierung finanziert. Es sollen über 21.000 Häuser und Wohnungen für junge Menschen, die aus ihrem Elternhaus ausziehen, errichtet werden.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/spanien-strasse-nach-videospielfigur-super-mario-benannt-16920.html

Weitere Nachrichten

Liu Xiaobo

© VOA / gemeinfrei

China Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo freigelassen

Der chinesische Friedensnobelpreisträger Liu Xiaobo ist aus medizinischen Gründen aus der Haft entlassen worden. Das teilte sein Anwalt am Montag mit. Bei ...

Castor-Protest

© über dts Nachrichtenagentur

90 Kilometer Bürgerinitiative plant Menschenkette gegen AKW

Mit einer über neunzig Kilometer langen Menschenkette wollen am Sonntag Bürger aus Deutschland, Holland und Belgien gegen die Atomkraftwerke Tihange-2 und ...

Luftangriff auf IS-Stellung in Syrien

© über dts Nachrichtenagentur

Bericht „Islamischer Staat“ setzt Gifgas ein

Terroristen des sogenannten "Islamischen Staates" setzen laut eines Zeitungsberichts beim Kampf um die irakische Millionenstadt Mossul Giftgas ein und ...

Weitere Schlagzeilen