Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

30.10.2010

Sommerzeit endet in der Nacht von Samstag zu Sonntag

Berlin – In der Nacht von Samstag zu Sonntag werden die Uhren wieder um eine Stunde zurückgestellt. Die Umstellung von der Sommerzeit auf die Normalzeit erfolgt wie immer um drei Uhr nachts. In Deutschland wurde die jetzt gültige Zeitumstellung von der Normalzeit, auch Winterzeit genannt, auf die Sommerzeit erst im Jahr 1980 endgültig eingeführt. Als Grund wurde genannt, dass eine bessere Nutzung des Tageslichts Energie sparen könnte. Ein weiterer Grund war die Anpassung an andere europäische Länder, da diese die Zeitumstellung bereits vorher eingeführt hatten.

Bislang ist jedoch umstritten, ob die Sommerzeitumstellung wirklich effizient ist. Nach Angaben des Bundesumweltamtes spare man nichts, der Energieverbrauch steige sogar, weil in den kalten Monaten März, April, Oktober am Morgen mehr geheizt würde. Auch Mediziner stellten negative Auswirkungen durch die Umstellung des Bio-Rhythmus beim Menschen fest.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/sommerzeit-endet-in-der-nacht-von-samstag-zu-sonntag-16619.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Weitere Schlagzeilen