Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Robin Gibb aus dem Koma erwacht

© AP, dapd

22.04.2012

London Robin Gibb aus dem Koma erwacht

Er könne nicken und kommuniziere mit Familienmitgliedern.

London – Bee-Gees-Sänger Robin Gibb ist aus dem Koma erwacht und zeigt Anzeichen einer Erholung. Sein Sprecher erklärte am Samstag, Gibb könne nicken und kommuniziere mit Familienmitgliedern, die an seiner Seite in einem Londoner Krankenhaus ausharrten.

Der 62-Jährige war in der vergangenen Woche mit einer Lungenentzündung ins Koma gefallen. Bereits im vergangenen Jahr wurde er stationär an Magen und Darm behandelt. Gibb hat sich nicht zu seiner genauen Erkrankung geäußert, Medienberichten zufolge soll er an Krebs leiden.

Die in Großbritannien geborenen Brüder Robin, Barry und Maurice feierten als Bee Gees weltweit Erfolge mit Hits wie „How Deep is Your Love“ und „Stayin‘ Alive“.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© AP, dapd / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/robin-gibb-aus-dem-koma-erwacht-51783.html

Weitere Nachrichten

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Weitere Schlagzeilen