Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

11.11.2010

Razzien bei 20 Luftfrachtunternehmen

Berlin – Nach den Anschlagsversuchen mit Paketbomben haben Mitarbeiter des Luftfahrtbundesamts am Mittwoch bundesweit unangekündigte Sicherheitskontrollen bei 20 Frachtdienstleistern, Logistikern und Spediteuren durchgeführt. Das berichtet die „Rheinische Post“ unter Berufung auf Regierungskreise. In den nächsten Wochen sollen alle 650 bundesweit zugelassenen Unternehmen für den Versand von Luftfracht überprüft werden.

Allein in Nordrhein-Westfalen wurden fünf Betriebe untersucht, darunter das Frachtzentrum am Köln-Bonner Flughafen. Schwerwiegende Mängel wurden laut Prüfbericht nicht festgestellt. Allerdings erfüllten mehrere der geprüften Röntgengeräte nicht die geforderten technischen Voraussetzungen. „Hier wurde eine sofortige technische Überprüfung angeordnet“, heißt es in dem Bericht.

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) will vom Versender über den Transporteur bis zum Flugzeug schärfere Kontrollen umsetzen. „Wir müssen die Glieder der Lieferkette noch sicherer machen“, sagte Ramsauer der Zeitung. Die betroffenen Unternehmen müssten „jederzeit mit unangemeldeten Kontrollen“ rechnen. Außerdem will der CSU-Politiker das Luftfahrtbundesamt um mehrere Hundert zusätzliche Kontrolleure aufstocken.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/razzien-bei-20-luftfrachtunternehmen-17044.html

Weitere Nachrichten

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Alina Süggeler 2015

© Superbass / CC BY-SA 4.0

Alina Süggeler Nackt ja, aber nicht im „Playboy“

In ihrem aktuellen Video "Langsam" zeigt sich Frida-Gold-Sängerin Alina Süggeler (31) komplett nackt - im Bad, im Bett, in einer surrealen Szene auf der ...

Weitere Schlagzeilen