Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Raul Richter

© Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0

21.10.2014

Raúl Richter Promi-Status erschwert Partnersuche

In der Schule sei er „erst der Nerd, später der Klassenclown“ gewesen.

Berlin – Nach Ansicht des Schauspielers Raúl Richter erschwert der Promi-Status die Partnersuche. „Für mich ist es auch heute noch kein leichtes Spiel, eine Frau kennenzulernen“, sagte Richter dem Magazin „IN“.

In der Schule sei er „erst der Nerd, später der Klassenclown“ gewesen, mit denen wolle keine Frau zusammen sein. Heute sei er durch seinen Beruf eine öffentliche Person, was die Partnersuche nicht gerade vereinfache, so Richter.

Sein Ausstieg bei der Erfolgsserie „GZSZ“ findet er weiterhin richtig. „Nach sieben Jahren hatte sich eine Routine eingeschlichen, die nicht gut für mich war. Dieses Jahr schien für mich die perfekte Zeit.“

Sorgen um seine berufliche Zukunft hat er nicht. „Wenn alle Stricke reißen, habe ich noch immer meine Synchron-Jobs. Mit denen verdiene ich Geld, seitdem ich zwölf bin.“

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/raul-richter-promi-status-erschwert-partnersuche-73950.html

Weitere Nachrichten

Neonazi

© Marek Peters / marek-peters.com / GFDL 1.2

Niedersachsen Zahl rechter Straftaten erneut gestiegen

Die Zahl rechter Straftaten in Niedersachsen ist 2016 erneut gestiegen. Laut "Neuer Osnabrücker Zeitung" (Samstag) verzeichnete die Polizei 1622 Delikte ...

Düsseldorf Flughafen Abflughalle

Abflughalle Düsseldorf © Sahar.Ahmed / CC BY-SA 3.0

Düsseldorf Sicherheitspersonal am Flughafen offenbar unzureichend geschult

Die Kontrollen an den Sicherheitsschleusen am Düsseldorfer Flughafen sind nach Recherchen der in Düsseldorf erscheinenden "Rheinischen Post" ...

Apartement-Wohnung

© Brendel / CC BY-SA 2.5

Energie-Trendmonitor 91 Prozent der Deutschen irren beim Fensterlüften

Die Verbraucher in Deutschland schätzen den Energieverlust beim Fensterlüften falsch ein: Nur knapp jedem zehnten Bundesbürger ist klar, dass beim ...

Weitere Schlagzeilen