Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Islamischer Staat ISIS

© The Islamic State / gemeinfrei

05.08.2015

Propagandavideo Dschihadisten rufen zu Anschlägen in Deutschland auf

Es ist das erste ausschließlich deutschsprachige Video der Fanatiker.

Berlin/Wien – Deutsche Dschihadisten rufen in einem neuen Propagandavideo der Terrororganisation „Islamischer Staat“ (IS) zu Anschlägen in Deutschland und Österreich auf. Außerdem wird die Ermordung zweier Geiseln in der syrischen Stadt Palmyra gezeigt.

Es ist das erste ausschließlich deutschsprachige Video der Fanatiker. Das knapp fünfminütige Video, das der „Welt“ vorliegt, zeigt mehrere Dschihadisten aus Deutschland und Österreich. Einer von ihnen ruft Muslime auf, sich dem IS anzuschließen oder Terroranschläge in ihren Heimatländern zu verüben.

„Meine Geschwister, entweder schließt ihr euch hier den Mudschaheddin an oder ihr führt den Dschihad in Deutschland und Österreich durch“, so der Islamist. „Du brauchst nicht viel. Nimm ein großes Messer und schlachte jeden Kafir (Ungläubigen)! Sie sind wie Hunde!“

Auch an die Bundeskanzlerin gerichtet droht der Islamist: „Oh Merkel, du schmutzige Hündin: Wir werden uns rächen für die Beschimpfung des Propheten. Wir werden uns rächen für das Blut, das ihr vergossen habt von den Muslimen in Afghanistan“, warnt der Dschihadist. „Wir werden uns rächen für die Waffenlieferung an die Abtrünnigen hier im Islamischen Staat. Unsere Rache wird bei euch vor Ort sein.“

Ein weiterer Islamist ruft ebenfalls Muslime auf, Attentate in Deutschland zu begehen. „Greift die Kuffar an, in ihren eigenen Häusern! Tötet sie dort, wo ihr sie findet“, sagte der offenbar aus Deutschland stammende IS-Terrorist.

In der letzten Szene des Videos werden zwei gefesselte, am Boden kniende Männer von den Terroristen mit Sturmgewehren erschossen.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/propagandavideo-rufen-zu-anschlaegen-in-deutschland-auf-86950.html

Weitere Nachrichten

Michael Mittermeier 2009

© Smalltown Boy / CC BY-SA 3.0

Michael Mittermeier „Mein Umfeld ist heute arschlochfreie Zone“

Comedian Michael Mittermeier (50) erklärt in der aktuellen GALA (Ausgabe 44/16, ab morgen im Handel), warum er seit drei Jahren nicht mehr auf großen ...

Lena Gercke 2011

© Manfred Werner (Tsui) / CC BY-SA 3.0

Lena Gercke „Das Thema Kinder rückt näher“

Top-Model und Moderatorin Lena Gercke will wieder vermehrt in ihrer Heimat arbeiten. "Ich habe mich bewusst entschieden, dass ich mehr Zeit in Deutschland ...

Hermann Gröhe CDU 2014

© J.-H. Janßen / CC BY-SA 3.0

Behandlungen im Ausland Krankenkassen könnten 18 Milliarden sparen

328 Milliarden kosten deutsche Patienten pro Jahr - Tendenz steigend. Eine Studie zeigt: Die Krankenkassen könnten 18 Milliarden Euro sparen, wenn sie ...

Weitere Schlagzeilen