Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

20.11.2010

Papst erlaubt erstmals Kondome

Rom – Papst Benedikt XVI. hat in einem Interview erstmals die Benutzung von Kondomen in „begründeten Einzelfällen“ für erlaubt erklärt. Der Einsatz von Kondomen könne aber nur ein erster Schritt auf dem Weg hin zu einer „anders gelebten, menschlicheren Sexualität“ sein, sagte der Papst in einem Gespräch mit dem Publizisten Peter Seewald, das in der kommenden Woche in Buchform erscheinen wird. Bislang hatte die Katholische Kirche Kondome streng verboten.

Das Interviewbuch „Licht der Welt“ ist das erste Gesprächsbuch mit einem Papst, das unter journalistischen Bedingungen zustande gekommen ist. Der Journalist Seewald und der Papst trafen sich an sechs Tagen in der Sommerresidenz des Papstes, Castel Gandolfo, und redeten jeweils eine Stunde. Seewald sagte der „Zeit“, es gebe am Ende des Gesprächs einen dramatischen Appell an die Kirche und die Welt. Die Menschheit stehe an einem Scheidepunkt, es sei Zeit für einen Wechsel.

Auch die großen Themen der Gegenwart werden in dem Buch debattiert, die Auswüchse des Kapitalismus genauso wie der sexuelle Missbrauch von Priestern oder die Ausbreitung von Aids. Seewald kündigte bereits letzte Woche „eine Sensation“ an, nannte aber zunächst noch keine Einzelheiten.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/papst-erlaubt-erstmals-kondome-17285.html

Weitere Nachrichten

Polizei

© ank / newsburger.de

Getöteter Fünfjähriger in Viersen Jugendamt soll von Problemen in Familie gewusst haben

Im Fall des in Viersen gewaltsam ums Leben gekommenen Luca war den Behörden offenbar schon länger bekannt, dass es Probleme in der Familie des ...

Scary Clown

© Graeme Maclean - Flickr: bad clown / CC BY 2.0

NRW-Innenministerium „Horrorclowns sind sadistisch“

Das nordrhein-westfälische Innenministerium nimmt die Attacken der sogenannten Horrorclowns sehr ernst. "Es ist kein Spaß, andere Menschen verkleidet und ...

Frau Füße

© fraschei - Fotolia.com

Studie Deutschland hat weniger Sex – bis auf die Älteren

Zwei Drittel aller Deutschen sind sexuell aktiv - weniger als vor zehn oder 20 Jahren. Das liegt vor allem an der zunehmenden Unlust junger Singles. ...

Weitere Schlagzeilen