Nachrichten und Schlagzeilen aus aller Welt - Panorama - newsburger.de

Ellen DeGeneres

© Angela George / CC BY-SA 3.0

03.03.2014

Oscar-Verleihung Selfie innerhalb Minuten über 100.000 mal geteilt

„Wir wollen einen Rekord aufstellen für das meistgeteilte Foto.“

Los Angeles – Ein während der Oscar-Verleihung aufgenommenes „Selfie“ von Moderatorin Ellen DeGeneres ist am Sonntagabend (Ortszeit) innerhalb von fünf Minuten über 100.000 mal auf Twitter geteilt worden und dürfte damit wohl einen neuen Rekord aufgestellt haben.

Vor laufender Kamera forderte DeGeneres mehrere Prominente auf, sich vor ihrem Smartphone zu versammeln, darunter auch Bradley Cooper, der schließlich den Auslöser drückte. „If only Bradley`s arm was longer. Best photo ever“, twitterte DeGeneres wenige Momente später zusammen mit dem Selfie.

Nach 10 Minuten verzeichnete das Bild bereits rund eine Viertelmillion „Retweets“ – Tendenz rasant steigend. „Wir wollen einen Rekord aufstellen für das meistgeteilte Foto“, hatte die Moderatorin zuvor angekündigt.

Auch durch das Verteilen von Pizza sorgte die 56-Jährige für eine kurzweilige Oscar-Show.

Weitere interessante Artikel

Unterstützen durch teilen: Sie können unsere Arbeit ganz einfach unterstützen indem Sie diesen Artikel auf einer der folgenden Social Media Plattformen teilen. Jeder geteilte Artikel hilft uns. Dankeschön!
Google+

© dts Nachrichtenagentur / newsburger.de

URL zum Artikel: newsburger.de/oscar-verleihung-selfie-innerhalb-von-fuenf-minuten-ueber-100-000-mal-geteilt-69678.html

Weitere Nachrichten

Nazi Rechtsradikaler

© ginasanders / 123RF Lizenzfreie Bilder

Bericht Rechte Gewalt bleibt auf hohem Niveau

Rechte Gewalttäter schlagen nach Informationen des Tagesspiegels (Montagausgabe) unvermindert zu. Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr nach ...

Polizei

© ank / newsburger.de

Neuer Eigentümer „Horror-Haus“ von Höxter ist verkauft

Das "Horror-Haus" von Höxter-Bosseborn hat einen neuen Eigentümer. Ein Handwerker aus der näheren Umgebung habe die Immobilie für einen vierstelligen Preis ...

Thomas Kutschaty SPD

© SPD-Landtagsfraktion NRW / gemeinfrei

NRW-Justizminister Toiletten-Putzen und Stadion-Verbote zur Ahndung von Straftaten

NRW-Justizminister Thomas Kutschaty (SPD) hat eine deutliche Ausweitung der Möglichkeiten zur Ahndung von Straftaten gefordert. "Ich würde mir wünschen, ...

Weitere Schlagzeilen